macbook vorschläge?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du Surfen, Tippen und sehr gut Mobil sein willst, klarer Fall ein Macbook Air. Wenn du wärt darauf legt, dass es möglichst klein ist, dann nimm ein 11 Zoller. Wenn du aber einen etwas größeren Bildschirm haben willst, dann kann ich dir ein 13 Zoller empfehlen. Jetzt ist die Frage nach Prozessor, RAM und Festplatte. Wenn du nur surfen willst, dann reicht ein i5  mit 4GB RAM. Wenn du aber auch mal was Leistungsziehenderes machen willst, umbedingt einen i7 und 8GB RAM. Festplatte hängt von dir ab, wenn du eh nur surfst und tippst dann die kleinste variante, sonst wenn de zB Filme speichern willst, dann natürlich die 512GB. Du kannst über den SD Karten Slot (nur beim 13") auch bis zu 256GB Jetdrive erweiterung reinstecken, die steht nur ca 0,5-1mm raus.

Wenn du wärt darauf legst, dass dein Macbook ultra dünn ist und total leise (ohneLüfter, mit SSD) dann klar ein Macbook 12". Allerdings sind diese nicht sonderlich Leistungsstark, weil sie einen Tablet Prozessor haben. Festplatte hängt wieder davon ab, was und wieviel du speichern willst.

Wenn du ein sehr Leistungsstarkes Macbook suchst, dann klar ein Macbook Pro. Prozessor, RAM und Festplatte hängt wieder davon ab was du damit machen willst. Wenn du Videos bearbeiten willst und zocken, dann klar das 15" Retina mit der AMD Grafikkarte. Auch hat das Macbook Pro einen echt klasse Retina Bildschirm mit einer Bomben Auflösung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was willst du damit machen? Ich habe auch ein Apple Laptop zum Geburtstag bestellt bekommen! Kommt Morgen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von angiemonica
11.02.2016, 21:17

also ab dem August fange ich mit meiner Lehrstelle an (arbeit und schule) und werde es wahrscheinlich öfters in der schule gebrauchen oder für die Schule.
dann in der Freizeit würde ich es für serien und allgmein internet surfe nutzen

0
Kommentar von Nutzer2270
11.02.2016, 21:20

Dann hol dir das Macbook air 13" ! Ist richtig cooles Notebook, leuchtender Apfel und für die Schule perfekt! Guck mal bei Otto.. Da gibt es den gerade für 950 statt 1100 bei Apple.. Ich habe sogar noch ein Rabatt Code bekommen wo ich noch mal 50€ gespart habe.. Ich habe den bar gekauft.. Das 13" ist schön groß ..

0
Kommentar von Nutzer2270
11.02.2016, 21:21

Also ich habe den Geschenkt bekommen und wir haben den Bar bezahlt.Du kannst natürlich auch Ratenzahlung machen auf 12 Monate mit 0% Zinsen! MFG

0
Kommentar von Nutzer2270
11.02.2016, 21:23

13 Zoll ist die Perfekte Größe! 11" finde ich zu klein, 12" auch! 15" ist wieder zu groß beim macbook pro, kostet aber auch 2000€...

0

Das Macbook Air! *-*

Ich habe es selbst auch und ich liebe es. Es ist schnell, richtig leicht und dünn man kann es bequemen überall mitnehmen der einzigste Hacken: Es hat keinen DVD Player. Den muss man extra anschließen, aber für mich persönlich ist es kein Problem, da ich meine Serien und Filme auf Netflix schaue. :)

Schönen Abend noch! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?