Macbook startet nur mit externer Festplatte?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dann lass die externe Platte erst einmal dran.

Hast denn keine Datensicherung in der iCloud angelegt oder in iTunes?

Starte das Festplattendienstprogramm, wähle die Festplatte aus, wo Deine Daten drauf sind und dann aus der Leiste das linke Icon „erste Hilfe“ und Ausführen. Das repariert die Partition, falls es dort Fehler gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MatthiasHerz
02.07.2017, 19:15

Welcher Mac ist das?

0
Kommentar von Futziderzweite7
02.07.2017, 19:51

Ne eine Daten Sicherung hab ich dummerweise nicht gemacht... 

0

Die interne Platte scheint tot zu sein. Hast du bereits versucht, von der Externen oder von der Wiederherstellungspartition das Festplattendienstprogramm zu starten und mit Erste Hilfe die interne Platte zu reparieren? Hört sich so an.

Dann hilft nur noch ein Backup. Wenn du keins hast,...

Es gibt auch noch professionelle Datenretter, da hilft Google weiter. Wenn die etwas retten können, wird es auf jeden Fall teuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Futziderzweite7
02.07.2017, 19:39

Wenn ich den mac mit der Cd versuch zu starten kommt das Apple Logo und ein ladekreis welcher auch nach längerem warten nicht weg geht..

0

Was möchtest Du wissen?