Macbook Pro Viruswarnung?

Warnung - (Apple, Virus, MacBook)

6 Antworten

Fake und die Webseite scheint es auch nicht zu geben.

Bei REPARIEREN würdest du ganz woanders hingeleitet werden.

Also am besten die persönlichen Daten des Browsers löschen, dann sollte wieder Ruhe sein.

Du hast keinen Virus drauf. Eher etwas harmloses. Trotzdem solltest du nicht auf OK klicken! Du solltest wie schon erwähnt deine Browserdaten löschen oder am besten komplett neu installieren. 

Aber keine Sorge. Du hast dir keinen Virus eingefangen. Nur, wenn du bei dieser "Warnung" auf OK klickst, passiert schlimmeres...

Das ist nicht echt. Wahrscheinlich ist hinter dem ok Knopf eine Installation von einer Vire. Oder was anderes.

Galaxy S6 Viruswarnung im Browser - woher kommt auf einmal dauernd diese Nachricht und wie kann ich das wieder abstellen?

Hallo Leute, gestern ist zum ersten Mal einfach so der vorinstallierte Browser meines Galaxy S6 aufgegangen mit einer Viruswarnung. Natürlich habe ich nicht draufgeklickt und die Seite sofort geschlossen, aber vorhin ist genau das gleiche noch einmal passiert als ich einfach nur WhatsApp geöffnet habe. Dieses Mal habe ich einen Screenshot erstellt und hier angehängt. Dass das ganze nur dazu dient, dass man auf die Meldung klickt und dadurch evtl irgendwas installiert ist mir klar, aber woher kommt auf einmal dauernd diese Nachricht und wie kann ich das wieder abstellen? Ich habe auch keine Apps von außerhalb des Playstores installiert und da das Handy erst 3 Wochen alt ist frage ich mich woher das kommt. Ich hoffe, dass mir da einer helfen kann, weil ich nicht irgendwann mal aus Versehen auf die Meldung gehen möchte und mir dann wirklich einen Virus zuziehe. Vielen Dank schonmal!

...zur Frage

Internetverlauf - wer sieht ihn alles?

Hey, also ich möchte zuerst klarstellen, dass ich keine P... anschaue, ich möchte einach nicht das meine Eltern meinen Verlauf sehen. Außerdem bin ich ein Mädchen, meistens machen es ja die Jungs. Ich habe (auf meinem Ipad) bei den Einstellungen 'safari' meinen Verlauf gelöscht. Meine Frage ist jetzt: können ihn meine Eltern trotzdem sehen? (Also ich meine nicht, dass sie einfach auf meinem Ipad Safari öffnen und dann den Verlauf wo das Buch-Symbol ist anklicken und sich das anschauen) Ich meine, zb das mein Vater das bei seinem Laptop sehen kann (irgendwie, bei icloud vllt, der verlauf ist ja damit verbunden bzw. mit dem konto) und wer sieht noch meinen Verlauf? Vllt die polizei? (Und wie lange bleibt mein Verlauf da? Wann wird er gelöscht? Oder wird er überhaupt gelöscht?)

...zur Frage

Viruswarnung als Durchsage?

Hallo liebe Community! Ich habe vor eingen Minuten beim Öffnen einer Seite eine Durchsage bekommen, in der im Hintergrund eine Stimme sprach (so als würde ein Video / Musik spielen), und meinte, dass mein Laptop ein Virus hätte und das ich alle dafür vorgesehenen Maßnahmen einleiten solle. Ich habe diese Durchsage nicht mehr zu Ende angehört, da ich vor lauter Schrecken den Browser sofort geschlossen habe. Ich habe sofort den Echtzeit Scan von McAfee durchlaufen lassen (falls relevant es ist, die neuste gekaufte Version); diese hat mir versichert, es sei alles in Ordnung. Mein Laptop - Windows 10 - ist erst 2 Wochen alt und ein Virus würde mich wundern. Sollte ich diese Durchsage ernst nehmen oder als Fake ansehen? Der Laptop funktioniert normal ohne jegliche Beeinträchtigungen / Warnungen.

Danke im Vorraus!

...zur Frage

ZoneAlarm: "!Sicherheitsupdate überfällig" Wie bekomme ich nervige Meldung weg?

Seit einigen Tagen bekomme ich bei meinem Windows 7 PC mit ZoneAlarm immer die Meldung in der TaskBar angezeigt: "Sicherheitsupdate überfällig".

Wie bekomme ich das weg, bzw. was für ein Sicherheitsupdate ist da gemeint??

Wenn ich im ZoneAlarm-Fenster "Aktualisieren" durchführe wird zwar irgendwas erfolgreich aktualisiert, aber die Meldung geht trotzdem nicht weg.

Googlen hat auch nichts geholfen.

Wer kennt das Problem und hat es beseitigt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?