MacBook Pro UserExperience?

2 Antworten

Habe das 15er mit Touch bar und bin super zufrieden. Nimm das Late 2016er Modell, ist günstiger und nicht nennenswert langsamer. 15 Zoll sind zum entwickeln super, hatte davor immer 13 und bin begeistert! Die Performance ist top und das Display grandios. Falls du für Mac programmierst - nimm auf jeden Fall das neue, damit du für die touchbar entwickeln kannst (bzw. testen).

Als Programmierer brauchst du immer das neueste, bzw. mehrere zum Testen. Du willst ja nicht nur für Altmacs programmieren.

Vergessen zu schreiben, ich entwickle für iOS. Ich bin nicht so ein Fan von den Anschlüssen am neuen Mac. Überwiegen denn die Vorteile oder solle man doch lieber zum älteren Model greifen?

0

Das mit den Anschlüssen ist kein Problem. Es gibt Universial-Hubs die aus einen USB-C alle möglichen Anschlüsse generieren inkl. SD-Karten Slots. Preis ab 50€ z.B. Amazon.

0

Das mit den Anschlüssen ist kein Problem. Es gibt Universial-Hubs die aus einen USB-C alle möglichen Anschlüsse generieren inkl. SD-Karten Slots. Preis ab 50€ z.B. Amazon.

0

Macbook Pro 2017 mit Touchbar oder Macbook Pro 2017 ohne Touchbar?

Hallo zusammen,

Ich überlege mir gerade ein Macbook zu kaufen und jetzt habe ich ein Problem. Das Touchbar Modell kostet 2011 Franken und hat 512GB SSD. Das Modell ohne Touchbar hingegen 1360 Franken und hat 256 GB SSD. Beides sind die Standartmodelle.

Ich selber spiele auf dem Macbook nicht, schneide nur gelegentlich 4K Videos, ansonsten brauche ich es nur für Standartprogramme (Microsoft Office, Safari, Netflix...)
Allerdings möchte ich den Macbook für min. 4 Jahre halten und er sollte dann immer noch flüssig laufen. D. h. ich möchte für die Zukunft auch gewappnet sein.

Lohnt sich der Aufpreis für die Touchbar/ID, Prozessor, Anschlüsse und Speicher, oder wäre es trotzdem besser das Basismodell zu nehmen (ohne Touchbar).

Mit freundlichen Grüssen
Drehyon :)

...zur Frage

Lieber das Macbook pro ohne touchbar oder mit?

Das ohne tb kostet 1.500 €.Die Sache ist jetzt, lohnen sich die aufgerundet 300€ für das neuere Modell. Ich müsste schneiden usw.
Vielen Dank, für die Antworten.

...zur Frage

Reichen Intel Graphics für Premiere pro?

Reichen intel graphics 640 für Premiere Pro? (MacBook 2017) für flüssiges bearbeiten von Videos?

Ider kann mir jemand ein anderes MacBook empfehlen. Preis sollte unter 1700€ sein...

...zur Frage

MacBook Pro 2018 vs MacBook Pro 2016?

Habe mal eine Frage und freue mich über eure Antworten. Ich bin am überlegen ob ich mir ob mich mir den brandneuen 2018er MacBook Pro 13' TB mit i5 2,3 Ghz, 8gb ram und 256gb SSD mit dem Bildungsrabatt kaufe ODER einen neuwertigen MacBook Pro 13' TB late 2016 mit i7 3,3 Ghz, 16gb ram und 256 SSD für rund 400€ weniger kaufe. Was sagt ihr? Danke

...zur Frage

Macbook Pro (ohne touchbar) Final Cut?

Mich interessiert ob auf dem MacBook Pro 13 ohne touchbar auch das Programm Final Cut Pro x schon drauf ist oder ob man sich das bei diesem MacBook selber kaufen muss. Ach und eine weitere Frage wäre ob bei diesem MacBook auch der Apfel hinten leuchet? Danke im voraus für die Antworten

...zur Frage

Kann ich bei dem neuen MacBook Pro die Helligkeit der TouchBar regeln?

Habe mir das neue MacBook Pro mit TouchBar gekauft. Manchmal hab ich das Gefühl die TouchBar ist mir zu dunkel, kann ich sie irgendwie heller machen?

Leider wird sie nicht heller wenn ich Keyboard oder Display heller mache.

Danke schon mal im Voraus um jede Antwort.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?