Macbook Pro unter 600 Euro (+- 50)

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also für 600 Euro musste schon Glück haben und bei eBay Ausschau halten. Eine Möglichkeit wäre auch ein schon etwas älteres MB Pro zu kaufen (mit Core2Duo Prozessor, oder möglicherweise gabs die sogar mit CoreDuo Prozessoren) und dann die Festplatte aufzurüsten. Oder du guckst mal ob du überhaupt ein MacBook Pro brauchst oder ob dir nicht schon ein normales MacBook reicht. Damit könnte man nochmal Geld sparen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei ebay.com findest Du das MacBook das neuste gebraucht für 800 Dollar das sind umgerechnet, 600€. Allerdins hat es eine Englische Tastatur und Du musst wegen den Zollgebühren aufpassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,hab mal geguckt bei ebay,aber ich habe das Problem,ich weiß bei keinen Macbooks, welche Generation das st.Was ist z.B das für ne Generation :

http://cgi.ebay.de/Apple-MacBook-Pro-15-4-4GB-500GB-2-8Ghz-neu-/140574650289?pt=Apple_Systeme&hash=item20bae6efb1

Was meint ihr ???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user1319
08.07.2011, 20:19

Es dürfte sich um ein Modell Mid 2009 handeln. Der Preis wird aber jenseits Deiner angestrebten 600€ landen.

0

Vergiss es. Bekommst auch keinen Mercedes für 4000 Euro.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Seth4MyIPod
08.07.2011, 20:09

Wieso vergessen, das ist nicht so unrealistisch, kommt nur auf das Model an und klar gibt es nen Mercedes für 4000€, zwar Alt aber Funktionell ;)

0

glaube nicht das es soetwas gibt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?