MACBOOK PRO TASTATURPROBLEM! WAS KANN ICH DAGEGEN TUN?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mach das Ding aus, mach es dann mal sauber - vielleicht hat sich irgendwo ein Fussel in der Tastatur verhakt? Und dann probiere neu. 

diewildeHilde 28.04.2011, 12:49

Vielen Dank! Hoffe, es hat geklappt! 

0

Nachdem ich und meine Mitarbeiterin, die auch einen fast baugleichen MacBookPro 2007 besitzt, dasselbe Problem haben, gehe ich einmal davon aus, dass es sich um kein Software- oder Treiber-Problem handelt. Der Fehler tritt öfters unter WIN 7 (Bootcamp) auf, als unterm Mac-OS, was eventuell auf ein Temperatur - Kontaktproblem hindeuten könnte.

Allerdings habe ich etwas gegoogelt und auf ein Problem des I/O-Controllers ("SMC) gestoßen. Manchmal bringt ein zurücksetzen dieses Controllers Abhilfe: http://support.apple.com/kb/HT3964?viewlocale=de_DE

Bei mir nicht, im Gegenteil: Seit den letzten 9 Monaten hat sich das Problem verschärft, jetzt hagelt es nicht nur ab und zu xxxxxxxx ´s, sondern die Eingabe verabschiedet sich manchmal völlig (geht nur noch über externe Maus und Tastatur). Das passiert immer wieder sporadisch und bleibt 2-3 Tage und dann ists ne Woche wieder OK. Auch die Funktionen des Touchpads ist oft eingeschränkt. Nach nem Neustart ist´s meistend behoben, was auch auf den I/O-KOntroller hinweist... werde mich jetzt mal schlau machen, ob man den Controller ausbauen kann - wer dazu Infos hat, bitte hier posten! Danke!

Nimm mal die Tasten raus und reinige es vllt ist da ein Krümel der dann eine andere Taste dazu/oder nur die drückt.

hundi10 28.04.2011, 12:49

Es liegt nicht an der Taste sonder eher an der Software , vermute ich !

 

Lg

0

Was möchtest Du wissen?