Macbook Pro Retina 16GB RAM nach der 2. Woche schon bei 8-9GB!?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Macbook Pro Retina 16GB RAM nach der 2. Woche schon bei 8-9GB!?

Jetzt mal scharf mitdenken!

RAM ist der Speicher, in dem Programme und das Betriebssystem ablaufen. Dass dieser Speicher auch vom Betriebssystem genutzt wird, liegt doch auf der Hand …

Was ist also dein Problem?

Mich wundert hier eher, dass das System „nur“ 8 … 9 GB nutzt, wenn es doch 16 GB nutzen könnte …

Danke für die HA!

0

Danke für deine Antwort. Du hast eigentlich Recht, da hätte man auch drauf kommen müssen. 8-9GB nur weil ich nicht sehr viele Programme habe

0

Bei Apple OS gibt es unterschiedliche Hardwarekomponemten die jeweils mit unterschiedlichen Prozessoren ausgestattet sind. Hier belegen die Programme zwar weniger Speicher aber große Anwendungen wie Videoschnittprogrammr verbrauchen nun mal viel Ram und bei aktiver Nutzung sollte man aber trotzdem noch locker mit 16GB Ram auskommen, vorallem bei Apple!

Was hast du alles offen? Welches Betriebssystem? lass Mal Tune Up durchlaufen

LG Alex

zu dem Zeitpunkt hatte ich nur die Aktivitätsanzeige und das Bildschirmfoto Programm offen. Und ich lasse ganz bestimmt NICHT tune up durchlaufen...das hat schon meinen Alten Windows Tower kaputt gemacht.

0

Was möchtest Du wissen?