Macbook Pro Retina 15" Display spannungsriss?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Warum kann Apple nix machen? Die gewähren auf ihre Produkte 1 Jahr Garantie, egal wo gekauft. Sind Displayschäden da ausgenommen?

http://www.apple.com/legal/warranty/products/germany-universal-warranty.html

Und MM ist ebenfalls in der Pflicht, siehe Sachmängelhaftung des Händlers. Wenn sie der Meinung sind, dass du den Schaden verursacht hast, müssen sie das belegen. Im Zweifel per Gutachten.

Ich würde es erst bei Apple versuchen, und dann, wohl mit juristischer Unterstützung z.B. durch die Verbraucherzentrale, bei MM.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Deamon133
03.02.2017, 22:32

Stimmt schon 1 Jahr Garantie aber leider sind Bruchschäden nicht in dieser inbegriffen und AppleStore meint das das nicht als Garantie durchgeht und da der schaden warscheinlich von Anfang an bestanden hat soll der Händler den Servicefall übernehmern. aber wie schon gesagt MM weigert sich es als solches anzuerkennen und das Trotz Edesstatlicher erklärung.

0

Was möchtest Du wissen?