Macbook Pro Retina 13 Zoll

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Verstehe ich deine Frage richtig?

Wenn du Dateien von deinem Macbook auf eine externe Festplatte kopierst, so wird das Macbook eventuell langsamer. Mein iMac (mit Festplatte und nicht SSD) jedenfalls wird schon langsamer, wenn es sehr große Dateimengen sind.

Sollte der verbleibende Speicher deines Macbooks noch etwa 10GB betragen, ist es egal wie voll die Platte ist. Das Macbook wird dadurch nicht langsamer. Erst wenn zu wenig Platz für eventuell auftretende Auslagerungen aus dem RAM vorhanden ist, wird es eng.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Iknowall0
07.03.2014, 20:01

Okay danke :)

0
Kommentar von Iknowall0
07.03.2014, 20:04

Also meine frage zum verstehen :p wenn man alle großen datein wie filme paar games auf eine externe festplatte zieht also dort abspeichert, welche mit einem usb kabel verbunden wir wird doch nichts auf dem pc gespeichert und er wir nicht langsamer oder?

0

Was möchtest Du wissen?