Macbook Pro Retina 13" Jetzt oder warten?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich stand vor kurzem auch genau vor dieser Frage. Diese Antwort schreibe ich mit meinen MacBook Pro 13 Zoll Retina 126GB SSD und 8 GB Ram. Ich bin damit sehr zufrieden. Der Preis für 1200€ ist sehr gut. Es erfüllt alle Erwartungen die ich hatte: -sehr schnell  -gute Qualität   -einfache Bedienung   -leicht usw. 

Eine Nvidia Grafikkarte brauchst du in einem Laptop nicht, da man auf einem Macbook keine Spiele spielt. Dafür lohnt sich nur ein richtiger PC. Für Studium, Büro, Schnitt usw brauchst du keine Grafikkarte von Nvidia.

Daher empfehle ich dir zu 100% das macBook Pro 13" Retina.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mega321 03.01.2016, 21:54

und quadcore meinst du das kommt in die 13"er??

videoschnitt halbprofessionnell also ausreichend?? 

0
TomNook 03.01.2016, 21:58
@Mega321

Der Prozessor reicht völlig aus. Ich denke mal, dass du es hauptsächlich zu Hause oder mal unterwegs nutzen möchtest. 

Final Cut Pro läuft sehr gut. Ich habe schon ein relativ großes Video geschnitten, wo lediglich der Lüfter des MacBooks ein bisschen lauter wurde. Das ist aber normal. Also für Schnittprogramme, Office-Programme, sowie andere Anwendungen reicht es hundertprozentig aus. Da bereut man nichts.

0

Was möchtest Du wissen?