MacBook Pro RAM und Festplatten Wechsel?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei allen MacBook Pro der alten Bauform also noch mit DVD Laufwerk (nicht Retina). Das einzige Modell das im Jahre 2014 noch aufrüstbar war, ist das MacBook Pro 13" ohne Retina Display (Modell 2012) bei allen anderen lässt sich lediglich der Flash-Speicher austauschen hierfür ist allerdings spezieller Flash-Speicher nötig dieser wird z.b. von OWC vertrieben. RAM ist fest verlötet.

Ghostmaster370 hat dir schon die richtige Antwort gegeben: "Bei allen Modellen die nicht über ein Retina-Display verfügen."

Um zu prüfen ob du ein Retina-Display hast oder nicht, kannst du einfach auf das -Symbol in der Menüleiste klicken und dann auf "Über diesen Mac". Steht dort beispielsweise "MacBook Pro (Retina, 15", Ende 2013)", dann klappt das mit dem RAM-Wechsel leider nicht mehr.

Generell solltest du beim Wechsel des Arbeitsspeichers bei Nicht-Retina-Geräten darauf achten, dass du einen RAM mit der richtigen Taktung verbaust. Eine gute Übersicht über die verschiedenen Taktungen nach Modell findest du hier: http://www.blog-it-solutions.de/macbook-pro-arbeitsspeicher-aufruesten/

Bei allen nicht retina macbooks kannst du festplatte und ram wechseln

Was möchtest Du wissen?