MacBook Pro neu aufgesetzt - funktioniert nicht - was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Probiere es mal mit diesem Link:

Zuerst verbindest Du den Mac per Ethernet-Kabel mit dem Internet. Dann drückst und hältst die die Alt-Taste solange bis Du ein graues Feld siehst. Da solltest Du auf der Rettungspartition angekommen sein.

An Deiner Stelle würde ich auch noch nach der Installations-DVD sehen und sie vor dem Start in den Mac schieben. Damit hättest Du eine Alternative zur Installations über das Internet.

Sollte das wider Erwarten nichts bringen, dann mache dieses: Mit dem Start drückst und hältst Du die Tasten "R" und zusätzlich "P" und die Befehlstaste. Du wirst den Eingangsgong hören, der Mac wird aber nicht weiter starten. Lasse diese drei Tasten gedrückt bis Du zum dritten Mal den Gong hörst. Erst dann halte nur noch die Alt-Taste. So entfernst Du evtl. noch vorhandene Einstellungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CurTrishaBacal
06.06.2016, 18:36

danke! ich versuche es mal :-))

0

Was möchtest Du wissen?