Macbook pro kaufen und ipad verkaufen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo

Für was benötigst du den PC hauptsächlich? Als ehemaliger Apple Mitarbeiter kann ich dir da sicherlich weiter helfen

Ja fürs internet social media videos bearbeiten (eher selten) schriftliche arbeiten für die schule film schauen

0
@Vinche9

Ich sag mal wenn du nicht viel mit Bilder oder Videos bearbeiten machst, lohnt sich ein Macbook / iMac nicht wirklich ;D

0
@friendlyX96

Also ich würde dir ein Mac Book Pro 13" oder ein Mac Book Pro 13" Retinadisplay empfehlen. Habe selber eines zu hause und diese Dinger laufen mit einer Rekorfähigengeschwindigkeit. Beim 13" mit Retina und reinem SSD Laufwerk hast du eine Bootzeit mit allen möglichen Leistungsfressendenprogrammen von knapp 10 Sekunden.

Hier noch den Link dazu:

http://www.apple.com/de/mac/compare/notebooks.html

Klar sind die Mac's teurer als Computer aber du benötigst keine Antiviren Programme, sie laufen 10 Jahre und haben keinen Fehler etc.

Bei weiteren Fragen melden :)

0
@CaptainSlow

Und was ist mit dem MacBook Air? Ist das spürbar langsamer als das MacBook Pro?

0
@fj0nn

Spürsam nicht, nur der Speicher lässt zuwünschen Übrig. Wenn du ne 512 GB SSD drinhaben willst kannst du dir gleich so gut einen 15" Retina kaufen ist vom Preis her dann gleich.

0

Ich besitze jetzt ein pc 27 zoll. Ich habe angst das mir das macbook vielleicht zu klein wäre

0
@Vinche9

Es gibt noch das Mac Book Pro 15" aber nur mit Retina Display.

Ich habe zuhause auch 3x 27" am CPU angeschlossen und laufe mit einem 13" er rum ist für mich kein Problem.

0

Danke für deine antwort. Ich werde mir wohl ein macbook hollen welches modell weiss ich noch nicht. Wenn ich mal zeit habe gehe ich in den apple store und seh mir mal die grössen an.

0

Ja Applestore ist immer gut :) Lass dich vor Ort nochmals beraten :)

1

Was möchtest Du wissen?