macbook pro kaufen oder nichtt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

lohnt sich der Kauf ?

Kommt darauf an, was Du damit machen willst, zum Spielen ist das eher nix.

Sicher kannst Du denn Canon Drucker auch an ein Apple-Gerät anschliessen.

gibt es auf dem macbook schon vorab soetwas wie power point installiert ?

Nein, genauso wenig wie bei Windows. Das kostenlose Open Office gibt es aber auch für den MAC.

Hallo! Hab mir kürzlich den Macbook Pro 13" Early 2015 zugelegt und bin wirklich sehr zufrieden! Er läuft sehr flüssig und hat eine gute Haptik. Der Drucker sollte kein Problem sein und ja es gibt eine "Apple-Powerpoint"... Mac Os X ist allgemein sehr gut gestaltet. Schönen Abend noch!

Kann mich dem nur anschließen, habe dasselbe Modell. Mit einem Office 365 Abo (für Studenten besonders günstig), bekommst du jetzt schon das ganz neue Microsoft Office 2016 mir Word, Excel, PowerPoint, OneNote und Outlook.

0

Ich habe im april den unstieg von windows auf ein 4 jahre altes macbook pro 13 zoll von 2011 gemacht und bin echt begeistert,  meine ganze familie hat seid jahren apple und alle haben es mir empfohlen. Mac osx ist total leicht aufgebaut. Den drucker musst du nur anstecken und sofort findet er den treiber und brauchst keine cd. Und grad wenn man nach ein ipad und iphone hat arbeiten die super zusammen.

Hi, Ich schreibe gerade von einem 2011er Macbook aus und kann daher schon mitreden. Es kommt sehr stark darauf an, was du mit dem Macbook machst. Er ist grundsätzlich als Arbeits-PC für Banker entwickelt worden und ist daher eher nicht auf Spiele und Unterhaltung gerichtet (es gibt auch wenig für MAC OSX). Vom design ist er sehr gut, was auch positiv ist. Wenn du nur im Internet surfen und spielen willst, gibt es deutlich bessere und günstigere alternativen, wenn du PPT's erstellst und du ihn (auch) zum Arbeiten nutzt, kann er dir wirklich helfen und in diesem fall wäre ein Mac die bessere alternative.


jaa Danke ich würde ihn auch für die schule bzw Abi und das Studium dannach gebrauchen

1

So wie die Frage gestellt ist kann man dir keine Kaufempfehlung geben

Ich habe selber ein MacBook Pro gekauft, weil ich damals richtig im Apple Fieber war. Aber es lohnt sich wirklich nicht.

Was möchtest Du wissen?