Macbook Pro i5 oder Macbook Air i7?

5 Antworten

Das Air ist Mist, da es einen gedrosselten U-Prozessor hat, und das Pro ist Mist, weil es viel zu teuer ist. Minecraft läuft selbst auf einem i3-3110 und Intel HD 4000 GPU flüssig! 600 Euro und noch weniger reichen da schon!

Möchte aber einen Apple weil ich nicht NUR Minecraft spielen werde

0
@user34034

Wenn du noch andere Sachen spielst, ist ein Windows-PC ohnehin besser geeignet, Windows unterstützt deutlich mehr.

0
@SpitfireMKIIFan

Dann könnte er ja Windows auf dem MacBook installieren...

Aber die Auswahl an Spielen für OS X ist schon so gigantisch, dass man auf Windows als Nicht-Hardcore-Gamer gut verzichten kann.

0

Den 1.7 GHz i7 beim MacBook Air brauchst du nicht wirklich, so gewaltig ist der Unterschied zum standardmäßigen 1.4 GHz Prozessor nicht. Investiere das Geld lieber in 8 GB RAM.

Klar bekommst du beim MacBook Pro mehr Leistung, auch was die Grafik angeht.

Welches Modell für dich besser ist, kommt auf dein Nutzerverhalten an. Das MacBook Air ist mobiler (etwas leichter, gewaltige Akkulaufzeit), dafür bietet das MacBook Pro (mit Retina-Display) mehr Leistung, mehr Anschlüsse und das bessere Display.

Mit Minecraft wirst du allerdings bei keinem dieser Geräte die Hardware auslasten ;)

Beim Air hast du mehr platz auf dem Display, als beim Pro Modell.

das wirst du schnell merken, wenn du beide Modelle nebeneinander vergleichst. um die selbe Fläche wie auf dem Air zu bekommen, musst du beim Pro auf die höchste Auflösung einstellen.

Das Problem ist dann allerdings, das du auf dem Pro dieselbe Fläche dann zwar hast, aber die Schrift kleiner ist.

abgesehen vom Display und der CPU fehlt mir noch die RAM und SSD Größen Angabe.

Alle beide 8RAM

0
@user34034

dann das Air.

zu den gesparten 100 € Differenz zum Pro kannst du noch zusätzlich eine größere SSD (256GB) im Air haben.

0

Was möchtest Du wissen?