MacBook Pro hängt. Lässt sich nicht neu aufspielen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PeterZwegat10
12.07.2017, 21:41

Vielen Dank für die Antwort. Diese Tipps hab ich alles schon durchgeführt, hat leider nichts geholfen.

0
Kommentar von MatthiasHerz
12.07.2017, 21:57

Vielleicht hat die SSD ein Problem mit den Bootsektoren.

Formatiere sie mal vollständig und lege das System dann aus dem Backup neu an.

Dazu bootest mit gedrückter alt-Taste und wählst Wiederherstellung als Volume. Nach einiger Zeit hast Zugriff auf einige Anwendungen, wie das Festplattendienstprogramm. Lösche dort das Systemlaufwerk und formatiere es neu.

Sollte das auch nicht funktionieren, ist wohl die SSD defekt. Ich hoffe, Du hast 24 Monate Gewährleistung, dann kannst sie vielleicht umtauschen.

0
Kommentar von MatthiasHerz
13.07.2017, 21:41

Dann ist das wohl ein Hardwaredefekt.

Es könnte die SSD sein oder der Arbeitsspeicher. Eventuell wurde beim Austausch ein Gerät oder Kabel falsch angeschlossen.

Lass das im Apple Store prüfen.

0

Was möchtest Du wissen?