MacBook Pro auf Werkseinstellung zurücksetzen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Zurücksetzen ist super einfach. Festplatten Dienstprogramm - Löschen - MacOS (Journaled) - Sicherheitsstufe auswählen - Löschen bestätigen

Den Rest macht er von selber. Dann später hochfahren und alt gedrückt halten und das Betriebssystem neu aufspielen (!! WLAN nötig)

iTunes bleibt drauf das ist ja Standardprogramm. Genauso so Sachen wie iWork, iLife etc. das wird alles neu mit dem Betriebssystem installiert.

Denk dran deine iTunes Mediathek zu sichern!! Schaue oben bei Ablage - Mediathek exportieren 

und sichere das was dabei raus kommt auf der externen Festplatte das ist dann so eine spezielle Datei. Wenn du das net hast kannst du deine Lieder net übernehmen also denke an diese Backup Datei von iTunes. Auf die Datei dann einfach wieder doppelklicken dann zieht er dir alles in das neue leere iTunes rein

Office das sollte sich alles wieder  installieren lassen, sofern es über deinen Account geht, da bin ich mir aber net ganz sicher

Was möchtest Du wissen?