Macbook pro 2015 oder auf 2016er warten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

13" oder 15"?

In jedem Fall würde ich dafür plädieren, auf die nächste Generation zu warten.

Neben neuen Prozessoren der Skylake-Generation (mit deutlich stärkerer integrierter Grafik) und den sonstigen üblichen Verbesserungen dürfte Thunderbolt 3 (und damit auch USB Typ C) integriert werden, denkbar wäre sogar ein komplett neues (noch dünneres) Gehäuse mit Anleihen beim 12" MacBook.

Grundsätzlich steht einer Vorstellung beider Modelle nichts mehr im Wege, die passenden Prozessoren sind bereits verfügbar (für das 13" Modell schon eine ganze Weile).

Ich erwarte zumindest beim 13" Modell eine Vorstellung noch diesen Monat, vermutlich auf der am 21. März stattfindenden Keynote. Allerspätestens aber werden beide Modelle zur WWDC im Juni da sein.

Also, die eine Woche bis zum 21. solltest du in jedem Fall abwarten, und wenn es dann noch nichts neues gibt musst du dir halt überlegen, ob du maximal noch drei Monate warten kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von niko2001
13.03.2016, 21:07

Danke! weißt du wann 15 zoll rauskommt? ich würde nämlich zu 15 zoll greifen!

1

Ich würde ehr warten, obwohl ich ja ehr ein fan von den "alten" unibodys bin, da konnte man ahlt noch upgraden.
Dafür sind die neuen Retinas dünner

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, wenn du es  brauchst weil dein altes hinüber ist, dann kauf es jetzt. 

Ich schätze mal, dass frühestens im Spätsommer ein neues kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?