MacBook Pro (2012) startet nicht mehr. Was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn das Book überhaupt nicht auf den Netzschalter reagiert, bleibt eigentlich nicht viel ausser dem Werkstattbesuch.

Ich gehe natürlich davon aus, dass Akku und/oder Netzteil angeschlossen/eingebaut sind.


Vielleicht hilft das hier:

https://support.apple.com/de-de/HT201295

Zurücksetzen des SMC

Bei Mac-Notebooks mit nicht herausnehmbaren Batterien

So setzen Sie den SMC zurück:

Schalten Sie den Computer aus.

Schließen Sie das MagSafe- oder USB-C-Netzteil an eine Steckdose und den Computer an.

Drücken Sie auf der integrierten Tastatur gleichzeitig (links) die Tastenkombination Umschalttaste-Ctrl-Wahltaste und den Ein-/Ausschalter.

Lassen Sie alle Tasten und den Ein-/Ausschalter gleichzeitig los.

Drücken Sie den Ein-/Ausschalter, um den Computer einzuschalten.

Auf MagSafe-Netzteilen ändert die LED unter Umständen die Anzeige oder wird vorübergehend ausgeschaltet, wenn Sie den SMC zurücksetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von silverlowell
22.08.2015, 15:26

Danke für die Antwort, jedoch geht er jetzt auf einmal wieder an, obwohl ich nicht gemacht habe. Ich habe nur noch mal versucht ihn einzuschalten und er ging wieder an.

0

Mit den Tasten  cmd r starten und Festplatte reparieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?