Macbook Pro 16 Zoll Mitte 2012 Grafikspeicher

3 Antworten

also es wird reichen wenn du nicht noch einen anderen bildschirm anschließen willst aber ich würde einfach die 1gb grafik nehmen denn sonst kann der i7 ein bissen verhungern

Beim Mac wird nicht gross zwischen dem Hauptspeicher und dem Speicher für die Grafikkarte unterschieden. Wenn die Grafik mehr Speicher braucht, dann holt sie sich ihn sofort vom Hauptspeicher.

Dein MacBook sollte mindestens mit 4 GB RAM-Speicher ausgerüstet sein. 8 GB wären erheblich besser.

Die 512MB reichen, solange Du keine Grafikintensiven Arbeiten ausführen willst.

Willst Du zocken, dann sind 1GB an GDDR3 schon ein muß.

http://www.notebookcheck.com/NVIDIA-GeForce-GT-650M.71878.0.html

Schaue zu das Du das GDDR5-RAM-Model bekommst.

Die Karte kann Anno mit Ultra-Einstellungen auf 1280x1024-Auflösung flüßig wiedergeben. Bei höheren Auflösungen (die beim MAC üblich sind) wird es schwierig und Du mußt die Einstellungen des Games nach unten korrigieren.

Gruß

0

MacBook Pro 2017 zum schneiden von 4K-Videomaterial geeignet?

Hallo, ich wollte mir demnächst das MacBook Pro zulegen:

2,9 GHz Quad‑Core Intel Core i7 Prozessor der 7. Generation

Turbo Boost bis zu 3,9 GHz

16 GB 2133 MHz LPDDR3 Arbeitsspeicher

512 GB SSD Speicher

Radeon Pro 560 mit 4 GB Grafikspeicher

Vier Thunderbolt 3 Anschlüsse

Und nun wollte ich fragen, ob das MacBook auch für Videoschnitt geeignet ist. (C4K)

Danke für alle Antworten 

...zur Frage

Final Cut Pro Apple MacBook Pro 13" 2012 (MD102) für FCP?

Läuft auf diesem ältern Apple Gerät FCP flüssig? Full HD video schneiden, rendern. Und das Bild auf einem externen Monitor ausgeben?

  • Displaygröße 13,3 Zoll
  • Prozessorhersteller Intel
  • Prozessortyp Intel Core i7
  • Prozessor Intel Core i7-3520M
  • Prozessor Codename Ivy Bridge
  • Anzahl Prozessorkerne 2
  • Taktfrequenz 2,9 GHz
  • max. Turbotakt 3,6 GHz
  • Leistungsaufnahme max. (TDP) 35 Watt
  • Cache-Level L3
  • Cache 4 MB
  • Arbeitsspeicher
  • RAM 8 GB
  • RAM Typ DDR3
  • Speichertakt 1.600 MHz
  • RAM-Steckplätze gesamt 2x SO-DIMM
  • Speicher
  • Anzahl Festplatten (installiert) 1
  • Festplattentyp SATA-Festplatte
  • Festplattenspeicher 750 GB
  • Festplattengeschwindigkeit 5.400 U/min
  • Grafik
  • Grafikkartenhersteller Intel
  • Grafikkarte Intel HD Graphics 4000
  • Grafikspeicher Shared Memory
  • Grafikspeichertyp DDR3
  • Grafikeigenschaft DirectX 11.0, OpenGL 4.0, Shader Model 5.0
  • Videoausgang Thunderbolt
  • Betriebssystem
  • Betriebssystem Apple Mac OS X 10.8 Mountain Lion
  • Konnektivität
  • Anschlüsse 2 x USB 3.0, Firewire, Kopfhörerausgang
  • Kartenleser 3in1 Card Reader
  • unterstützte Kartentypen SD, SDXC, SDHC
...zur Frage

GuildWars2 optimale Systemanforderungen

Moin,

ich würde gerne GW2 spielen aber so richtig der Burner ist das nicht. Auf den niedrigen Einstellungen bin ich bei 24fps bei den Kämpfen. Aber so richtig dolle sieht das dann ja nicht aus...

Was bräuchte man denn so wenn man das Spiel auf gutem wenn nicht sogar maximalen Settings gut spielen kann?

Habe einen i7 quad mit 2,3ghz, GeForce GT 650M 512MB, 16GB DDR3 Ram und eine 1TB 2,5" HDD mit 5600upm.

Liebe Grüße

...zur Frage

GTA 5 zu viel VRAM benutzen?

Guten Abend. Was wirkt es an der Grafikkarte oder allgemein dem System aus, wenn ich mit meiner GTX 460 mit 1GB VRAM die Grafik höher stelle, sodass die VRAM Anzeige oben im roten Bereich und somit über dem vorhandenen Speicher ist? Man hat ja bei GTA 5 oben eine Grafikspeicher Anzeige, wie in meinem Fall 1GB (1023MB).

Hoffe auf hilfreiche Antworten.

...zur Frage

CSS laggt zwichendurch extrem, kann mir da einer helfen?

Hallo zusammen

also mein Problem ist folgendes, ich habe mir vor 4 Wochen einen Laptop zugelegt und habe bisher CSS immer ohne probleme zocken können.

Jetzt auf einmal habe ich so nach 4-5 Minuten heftige Laggs für ca. 15 Sekunden und danach läuft es dann wieder ein paar Minuten bis die Laggs wieder einsetzen.

Auch meine FPS sinkt von 200 auf 20 und steigt dann wieder. DIe Temperatur von der GraKa ist beim zocken ca 47 Grad. Ist doch noch in Ordnung und normal oder ?

Hab schon überflüssige Prozesse geschlossen und die CPU oder die GraKa sind auch nicht wirklich beansprucht wenn ich zocke.

Hier meine Daten. wäre echt nett wenn ihr mir helfen könntet :-)

ARBEITSSPEICHER

Arbeitsspeicher-Typ:

DDR3L

Arbeitsspeicher-Größe:

8 GB

Speichergeschwindigkeit:

1600 MHz

Arbeitsspeicher-Konfiguration:

2x 4 GB

PROZESSOR

Prozessor:

Intel® Core™ i7-6500U Prozessor (bis zu 3,00 GHz mit Intel Turbo-Boost-Technik 2.0, 4 MB Intel® Smart-Cache)

Prozessor-Marke:

Intel

Prozessor-Modell:

Core i7

Prozessor-Nummer:

i7-6500U

Prozessor-Taktfrequenz mit Turbo:

3.00 GHz

Cache-Speicher Typ:

L3

Cachegröße:

4 MB

Chipsatz:

System on a Chip

GRAFIKKARTE

Grafikkarte:

GeForce GTX 950M

Grafikkarte Hersteller:

NVIDIA

Grafikspeicher dediziert:

2 GB

FESTPLATTE

Festplatte 1:

HDD , 1 TB , 5400 U/Min.

Festplatte 2:

SSD , 128 GB

Festplattentyp 1.Festplatte:

HDD

Festplattenkapazität 1. Festplatte:

1 TB

Rotationsgeschwindigkeit 1. Festplatte:

5400 U/Min.

Festplattentyp 2.Festplatte:

SSD

Festplattenkapazität 2. Festplatte:

128 GB

OPTISCHES LAUFWERK

Laufwerkstyp:

DVD Brenner

KONNEKTIVITÄT

Anschlüsse:

1x Kartenleser, 1x Bluetooth 4.0, 1x WLAN, 2x USB 3.0, 2x USB 2.0, 1x Kopfhörer-/Mikrofon Kombianschluss, 1x VGA, 1x HDMI, 1x RJ-45

WLAN:

ja

WLAN (Standards):

WLAN 802.11 b/g/n

Bluetooth:

ja

Ethernet Übertragungsrate:

10/100/1000 MBit/s (Gigabit Ethernet)

AUSSTATTUNG

Betriebssystem:

Windows 10 Home (64 Bit)

...zur Frage

Wie wichtig ist der Grafikspeicher?

Muss mich zwischen zwei Notebooks entscheiden! Ich weis das notebooks nicht geeignet sind zum spielen unbedingt und was weis ich aber es is halt so^^ und jetzt wollt ich halt wissen welche hardware besser ist!

Das erste Notebook:

Prozessor: Intel core i7 2,66GHz

Grafikkarte: 512MB Speicher

Das zweite Notebook:

Prozessor: Intel core i7 q720 (oder so) mit 1.60GHz wobei der bis zu 2.80 GHz boosten kann

Grafikkarte: 1 GB Speicher

Beide haben 8GB RAM DDR3! Soll ich jetzt das Notebook nehmen mit dem besseren Prozessor aber weniger VRAM oder das Notebook mit dem schlechteren Prozessor aber mehr VRAM?

Danke im voraus (:

P.s.: Bitte nur die frage beantworten, weis selber wie bereits gesagt das notebooks nicht das beste sind um zu spielen!^^ aber ja, bleibt nix anderes übrig^^

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?