MacBook Pro 13"(2015<)mit i5 oder Lenovo t460p?

4 Antworten

Hi,

für Videobearbeitung würde ich dir lieber den Lenovo ThinkPad T460p (Core i7, GeForce 940MX) Notebook empfehlen, weil du die Leistung brauchen wirst.

http://www.notebookcheck.com/Test-Lenovo-ThinkPad-T460p-Core-i7-GeForce-940MX-Notebook.163310.0.html

Den flotten Core i7-6700HQ (Quad-Core),  8 GB RAM, 512 GB SSD-Speicher sowie eine dedizierte Nvidia GeForce 940MX wirst du für die Videobearbeitung dringend brauchen.

Okay danke, kennt sich jemand mit der Zuverlässigkeit im Vergleich aus? Und Vllt auch was der Soundchip so abkann?

0

Also ich würds MBP nehmen.
Andere Notebooks gibts massenhaft, also ja es gibt noch Alternativen xD

Und aus welchem Grund?

Mir geht's nicht um den Hype, sondern nur um Haltbarkeit und Leistung. Da ich durch Studium auch nächstes Jahr ein paar Praktika im außeneinsatz haben werde.

0

MacBook! Bietet die besseren Schnittapps und hat allgemein im App Store eine breite Auswahl an Programmen!

Welches Notebook wäre für mein Studium geeignet?

Ich suche ein geeignetes Notebook für mein Studium. Es sollte ein nicht all zu großen Bildschirm haben, idealerweise ca 13-15 Zoll.Das Notebook wird v.a. für Recherchen im Internet und die Arbeit mit Programmen wie Word, OpenOffice, Powerpoint oder Excel benutzt. Ich bearbeite keine Videos und spiele keine Spiele.Den noch sollte das Notebook schnell sein. Daher wäre ich bereit um die 800 Euro auszugeben. Ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand weiterhelfen kann, vielen Dank schon im Voraus! :)

...zur Frage

Welches gebrauchte(!) Notebook /Ultrabook 13 Zoll für unterwegs?

Hi!

Suche einen Laptop mit ca. 13 Zoll, möglichst leicht, möglichst wechselbarer Akku, gute Akkulaufzeit, soll insgesamt noch ein paar Jahre bei mir in Betrieb sein. Nutzung: Office-Kram, Surfen, Streamen, keine Spiele. Vor allem für unterwegs und zwischendurch.

Ich will einen gebrauchten kaufen, weil ich es nicht einsehe, in diesem Überfluss hier Produktion und Rohstoffförderung noch mehr anzukurbeln, indem ich wieder etwas Neues kaufe. Deshalb bitte nur Notebooks vorschlagen, die gebraucht bis ca. 200€ erhältlich sind und dennoch noch fit genug, um ein paar Jahre zu halten.

Ich freue mich über jeden Hinweis, danke schon einmal :-)

...zur Frage

Welches Notebook für Wirtschaftsingenieurstudium (MB)?

Hallo ich beginne demnächst mein Studium im Fach Wirtschaftsingenieurwesen. Da ich keinen Computer besitze möchte ich mir eine Notebook anschaffen mit dem ich alles was mit dem Studium zu tun hat erledigen kann. Ich hoffe ihr könnt mir bei meiner Suche helfen da ich selbst nur wenig Ahnung habe

Mein Budget: maximal 1500€

Anforderungen: - mind. 15" - sollte eine eigene Grafikkarte haben nicht in den Prozessor integriert - mind. 8 GB RAM - kein Compatible sondern klassisches Notebook - lange Akkulaufzeit!!! - nicht allzu schwer, da ich ihn in die Uni mitnehmen möchte - hauptsächlich zum arbeiten - kein Apple produkt

  • evtl. von Lenovo?? od. HP Elite Book 850?

Vielen Dank! :)

...zur Frage

Apple Macbook Air 13 oder Asus Zenbook 13?

Hallo ich habe jetzt 2 Tage intensiv im Internet nach Notebooks gesucht die ich als Businessman benutzen kann. Diese 2 erschienen mir sehr praktisch nun kann ich mich nicht entscheiden. Ich werde das Notebook nie für gaming benutzen allerdings hin und wieder videos, downloads, uploads, office arbeiten etc.

https://www.notebooksbilliger.de/produkt+vergleich?add=%22352415:off%22

...zur Frage

Was ist der sinnvollste / beste Prozessor für meine Zwecke?

Hallo an die PC / Notebook Experten unter Euch,

ich habe mich jetzt lange damit beschäftigt welches bezahlbare Notebook ich mir anschaffe.

Wie Ihr an meinem Screenshot seht, sollte es um die 1000€ kosten.

Ich bin kein wirklicher Experte, habe nur gewisses Grundwissen.

Ich möchte mit dem Notebook Bilder bearbeiten, evtl. GoPro Videos schneiden, Musik machen und normal surfen. Also an sich keine Spiele, aber sag niemals nie.

Das Gerät soll lange halten und gerne eine Investition in die nächsten 10 Jahre sein. Deshalb darf die Leistung auch etwas höher sein als ich wahrscheinlich aktuell benötige.

Zusatzfrage: Habt Ihr Erfahrung mit den Touch Displays, macht das Sinn, ist das hilfreich? (Habe ein iPad zu Hause)

Vielen Dank im Voraus, hoffe könnt mir helfen.

Beste Grüße

Alex

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?