MacBook Monitor Auflösung stimmt nicht?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Was meinst du mit: die Auflösung passt nicht überein?

Wie gross ist denn der Monitor?

Was passiert, wenn du in den Systemeinstellungen die Funktion "Monitore erkennen" benutzt? (auch über die ALT Taste einzublenden)

warumwieso3 25.08.2015, 19:15

Funktioniert leider nicht

0
Lupulus 25.08.2015, 19:52
@warumwieso3

Was meinst du mit: die Auflösung passt nicht überein?

Wie gross ist denn der Monitor?

0
warumwieso3 25.08.2015, 20:39
@Lupulus

Ich brauche die Auflösung 1680x1050 aber ich kann diese nirgendwo auswählen bzw. eingeben. Der Monitor hat 22 Zoll von benq (bl2201)

0
Lupulus 25.08.2015, 23:58
@warumwieso3

Welche Auflösung wird denn genutzt?

Und welche werden dir angeboten?

Wenn du in Systemeinstellungen -> Monitore bei Auflösung statt "Standard für Monitor" "Skaliert" aktivierst, bekommst du dann deine gesuchte Auflösung?

0
warumwieso3 26.08.2015, 06:33
@Lupulus

Genutzt wird 1400x1050. Mir werden angeboten: - 1920x1080 - 1400x1050 - 1334x1008 - 1280x1024 - 1280x960 - 1280x768 - 1280x720 - 1024x768 - 800x600

Keines der angezeigten Auflösungen liefert ein scharfes Bild. Alles sieht so verpixelt und entweder sehr klein bzw. groß aus. Ist der Monitor eigentlich geeignet oder unterstützt er nur schlechte Auflösungen?

Leider kommt bei skaliert auch nicht die gesuchte Auflösung. Danke im Voraus

0
Lupulus 26.08.2015, 11:19
@warumwieso3

Sch...ade. Alle Auflösungen zur Auswahl, nur nicht die gesuchte. Mist.

Der Monitor sollte die 1680 x 1050 unterstützen, laut technischer Infos.

Ich bin jetzt leider am Ende meines (nicht vorhandenen) Weisheit. Vielleicht versuchst du dein Glück mal bei www.macuser.de, da findet sich hoffentlich ein Spezialist für diesen vertrackten Fall.

1

Was möchtest Du wissen?