Macbook geklaut - was tun?

2 Antworten

Zur Polizei und eine Anzeige machen. Hoffen und Daumen drücken.

Vielleicht kann der Freund ja auch mal auflisten welche Leute seitdem bei ihm ein und ausgegangen sind, dann könnt ihr oder besser die Polizei diese abklappern.

Polizei macht nix, weil er keinen konkreten Verdacht hat.

0
@Marinchen0908

Ja dann klapperst du die Leute selbst ab, beauftragst einen Privatermittler oder schreibst das Ding ab.

0

Ein Kumpel vom Kumpel hat es mitgenommen. Der Kumpel soll seine Kumpels, die vor Ort waren, anrufen und die Rückgabe verlangen. Ansonsten wird die Polizei eingeschaltet.

Bei der Polizei war er schon. Da er keinen konkreten Verdacht benennen kann, machen die nix.

0

Unberechtigte Anzeige was tun?

Hallo liebe Com. Vor ein paar Wochen wurde leider mein Amazon gehackt und es wurden Sachen über mein Konto bestellt(nur über mein kundenkonto meine karte wurde nicht angerührt mehr oder weniger). Leider haben wir einen Garagenvertrag und das wissen genau 2 Leute Mein ehemaliger bester Kumpel und mein jetziger bester Kumpel. Man kann eigentlich nicht sagen, dass mein Amazon gehackt wurde, denn es war mein oben besagter derzeit bester Freund welcher Geldprobleme hat, und yugioh süchtig ist(leider wahr). er hat sich also über mein Amazon angemeldet, und sich wahllos Karten bestellt und an meine Adresse liefern lassen, hat aber netterweise als Rechnungsadresse die Adresse meines ehem. besten Freundes angegeben, welcher sowieso schon stress mit mir hat weil er für über 1000 Euro Sachen bei uns geklaut hat und meine mutter sich in seinen augen erdreistet hat seine mutter darüber zu informieren. Seis drum irgendwann hat mir der "Freund" ganz persönlich wie man das halt eben unter freunden macht eine nette Nachricht geschrieben, in welcher stand : So du kleiner D .recksack du bist angezeigt. Mehr nicht, und das nachdem wir erstens davon abgesehen haben ihn damals anzuzeigen, und zweitens ich eigentlich gar nichts mit der Sache zu tun hatte. Ich war dann so schlau und habe meinen besten Freund auf seine Sucht angesprochen, welcher mir dann auch gestand das er sich die Sachen bestellt hat. Ich bin dann zusammen mit ihm auf die Bank und habe die Sachen bezahlt(Ja von meinem Konto und ich will das Geld auch nicht wieder haben.) Jetzt sieht mein toller Ex bester Freund es natürlich nicht ein die Anzeige zurück zu ziehen, und deswegen wollte ich jetzt einfach mal fragen, ob es sich lohnt eine Gegenanzeige zu machen, da ich folgende punkte getan habe 1. Ich habe eine Rechnung beglichen die mich nichts angeht 2. ich musste mir Beleidigungen anhören die unter aller S** sind 3. hat er meine Mutter auf offener Straße beleidigt 4. er erzählt lügen über meine Familie und mich auf der Schule 5. er hat damals bei uns Sachen geklaut 6. er hat ohne das wissen meines Vaters seine Kreditkarte benutzt um sich apps im AppStore zu kaufen und hat dann behauptet er war es nicht obwohl er der einzige war der in dieser zeit bei uns war und der einzige war der ein apple gerät besitzt 7. und letztens er hat einige Sachen bei uns beschädigt, und war sich dabei voll im klaren das wir es bemerken würden. jetzt ist wie gesagt meine frage ob sich eine Gegenanzeige lohnt und wenn ja wie ich denn vorzugehen habe. LG Calvin

...zur Frage

Händler lehnt Widerruf ab bzw. bietet nur Teilzahlung (PC/Computer)

Ich habe einen Gamer PC bestellt. Den habe ich bei einem Computerhandel im Internet bestellt. Dieser wurde auch fix geliefert. Als ich den benutzen wollte erhielt ich kein Bild. Nun hatte ich das Gerät bzw. den PC meinen Kumpel für 2 Tage gegeben der sich das angucken wollte. Der hat das Gerät aufgeschraubt und reingeguckt soweit ich weiß. Habe ihn dann einfach wieder verpackt und das Paket an den Händler zurückgeschickt. Alles in der Widerrufszeit. Nun habe ich ein RIESEN PROBLEM:

  • Der Händler schickte mir ein Schadensprotokoll mit etlichen Vorwürfen! Das PC-Gehäuse sei geöffnet gewesen. Verpackungsschutz Materialien fehlten wie z.B. die Plastiktüre in der das PC-System drin war. Das Styropor sei nicht vollständig bzw. zerbrochen gewesen. Der Ram-Riegel lag einfach im Gehäuse herum. Der CPU und die Kühlung war nicht mehr anständig befestigt. Das Gehäuse sei stark zerkratzt und teilweise deformiert. Front und ATX-Blende sei vollständig verbogen. Das Innenleben sei stark zerkratzt und an der Hauptplatine soll keine einzigste Schraube mehr befestigt gewesen sein. Die Hauptplatine lag wohl einfach nur herum im Gehäuse wie auch andere Teile. Hinten bei den Anschlüssen sind Anschlüsse abgebrochen. Treiber CDs sind stark zerkratzt. Handbücher haben Eselsohren und sind verschmutzt. Gerät sei sehr verschmutzt und mit Fingerabdrücken (Hautfett) beschmutzt. Grafikkarten-Halterung sei auch verformt. Das Protokoll erhielt ich mit einen Haufen Fotos die das auch belegen. Am Ende haben das Gutachten 4!!! Zeugen Unterschrieben. 3 Interne Mitarbeiter und wohl 1 Externer. Können die sich wirklich querstellen? Wie kann ich mich da durchsetzen? Bitte um Hilfe! Die wollen den Schaden laut eigener Schätzung 300,00 Euro mir von den Widerruf abziehen. Dann bekomm ich nur 400 von meinen 700 wieder??! Was kann ich machen? Ich brauch das Geld zurück! Wer liegt im Recht?

  • Danke!

...zur Frage

Tablet geklaut - Ortung Aktiviert ,

Hallo , ich habe mir erst vor ein paar Tagen ein neues Tablet gekauft. Das ist dann verschwunden ich tippe auf Diebstahl . Doch da ich so paranoid bin habe ich AVAST! Anti Theft und Virenscanner installiert. Hab erstmal gedacht nützt doch nichts. Also kommen wir zu dem Zeitpunkt jetzt: Ich habe das Tablet halt sehr vermisst und bin in mein Kontroll Panel gegangen und sah einige schöne Optionen: Ich hab die Minütliche Ortung angeschaltet aber das Gerät ist gerade Offline. Also habe ich noch eine Weitere Anfrage geschickt und zwar als gestohlen Melden. Aber ich habe einen Vorteil: Das Tablet hat keinen SIM Anschluss :)

Was meint ihr sollte ich tun wenn das Teil geortet wurde? Zur Polizei gehen oder Persönlich hingehen?

Ich habe ja gedacht das ich einfach mit meinem Handy ne Minute Warte bis das Teil geortet ist dann gehen wir genau dort hin und verfolgen den Täter und machen noch ein Feature ein: Undzwar der Alarm :D

Sollten wir alleine oder Beamte mitnehmen oder gleich einfach nur Anzeige erstatten

...zur Frage

Erstellungsdatum der Fotos bei externer Festplatte weg! Was tun?

Hallo zusammen,

vor einiger Zeit habe ich meine Fotos vom MacBook auf eine externe Festplatte von Toshiba gezogen.

Leider ist das Erstellungsdatum nun der Tag an dem ich die Bilder auf die Festplatte gezogen hab. Also Fotos von xx.xx.2014 tragen nun das Datum xx.xx.2018. Was kann ich tun? Ich möchte meine Bilder natürlich nach Daten sortiert haben und wissen wann diese gemacht wurden. Zur Info: alle anderen Bildinformationen sind vorhanden. Welches Gerät das Bild gemacht hat und mit welcher Abblenzeit etc. Alles da. Nur das Datum leider nicht.

Ich hoffe mir kann jemand helfen.

Liebe Grüße

...zur Frage

Ist ein Maccbook Air heutzutage noch lohnenswert?

Ich werde demnächst wieder zu Apple wechseln und frage mich, ob sich ein Macbook Air 13 noch lohnt oder sollte man lieber in ein Pro investieren? Das Gerät nutze ich auf dem Weg zur Arbeit, Zuhause beim surfen und Filme schauen. Außerdem noch einige Spiele auf Windows per externer Grafikkarte.

...zur Frage

Handy , Versicherung Fundunterschlagung?

Mein Handy ist weg, wahrscheinlich wurde es geklaut aber die Polizei antwortete nur die Versicherung übernimmt keinerlei Verantwortung dafür da es sich um Fundunterschlagung haltet und ich mein Handy höchstwahrscheinlich nicht mehr zu sehen bekomme. Ich hab das Galaxy S6 und es wurde versichert,GPS-Ortung aktiviert jedoch wird mir am PC angezeigt das Gerät ist offline...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?