MacBook bootet nicht mehr! Was jetzt?

2 Antworten

Klingt danach, als würde dein MacBook die Festplatte nicht mehr erkennen.

Probier mal beim Starten SHIFT+Command (Apple-Taste) + R zu drücken. Vielleicht kannst du so über dein Festplattendienstprogramm eine Systemwiederherstellung durch ein BackUp durchführen (ich hoffe, du hast ein BackUp) oder im Notfall auch die Festplatte formatieren und das Betriebssystem neu installieren und dann dein BackUp wieder draufspielen.

Hilfe! Mac bootet nicht mehr nach kernel panic?

Moin, habe über nacht die Sierra High Beta installieren wollen, da habe ich vergessen dass das Wlan nachts bei mir aus ist. Am nächsten Tag habe ich meinen Macbook aufgeklappt und habe gesehen das er nicht weiter installiert hat. Deshalb habe ich ihn beim Prozess heruntergefahren (ich weiss, ein Fehler, bereue es jetzt). Jetzt wenn ich den Mac hochfahre und mich anmelde kommt eine Fehlermeldung für 2sec auf den Bildschirm (siehe Foto). Danach komme ich wieder ins Anmelde Fenster, bin also in einem Teufelskreis. Der mac lässt sich aus mir unerklärlichen Gründen nicht in den sicheren Modus booten. Da steht Mac OS: Not yet. Muss ich mac jetzt neu installieren, wenn ja verliere ich alle meine Daten die auf meiner Festplatte waren!?!?!?

HILFE, Jordi

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?