MacBook Bildschirm bleibt dunkel, ist der jetzt völlig kaputt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Steck mal das Ladegerät an. Leuchtet die LED?  Ev. Akku leer. Wenn der Akku geladen ist. Drück mal lange auf dem Einschaltknopf. Und schalte noch mal ein.

Falls nicht läuft SMC-Reset.

MaggyMac 08.07.2017, 14:25

Danke für deine Antwort. 

Der ist voll aufgeladen. Der Apfel hinten leuchtet auch nicht. 

Ich hab schon unzählige Male auf den einschaltlnopf gedrückt. Da passiert nichts. Auch die Tastenkombinationen cmd+alt+p+r hab ich auch schon gedrückt.. hab ich auf einer anderen Seite gelesen.. hat auch nichts gebracht 

0
ludpin 08.07.2017, 15:12

Dann hilft nur SMC Reset. Den Mac ausschalten. Alle Kabel abziehen, such den Stecker aus der Stromsteckdose.

Den Akku vom Macbook entfernen. min. 30 min warten, Akku rein. Einschalten.

Bei neueren Mac kann der Akku nicht entfernt werden, hierzu gibt es eine Tastenfunktion. Siehe Link

https://support.apple.com/de-de/HT201295

0

Was möchtest Du wissen?