Macbook air: Wie schalte ich meinen Drucker online? Verzweiflung..

...komplette Frage anzeigen Bild Druckerinfo Mac - (Computer, Apple, Macbook)

4 Antworten

Das kannst du am Mac Book nicht einschalten, ich nehme mal an, dass dein Drucker keine WLan Verbindung hat, schalt den mal aus und dann wieder ein.

Habe ich gemacht, auch schon öfter zuvor..

Dann weiß ich nicht was ich machen soll.. Echt nicht, weil nachdem Neustart und der Softwareaktualisierung war der gleich aktiv- sprich online..

0

Also ich bin mir jetzt nicht sicher aber das MacBook sollte glaub ich mit demDrucker verbunden sein außer du hast schon mal per Wifi gedruckt dann sollte der Drucker nur angeschaltet sein. Ich bin selber leider Windows User von daher weiß ich nicht ganz wie das bei einem Mac aussieht. Trotzdem viel Glück noch mit deinem Problem ;)

Schreib dem Support des Drucker Herstellers. die wissen es bestimmt.

Bei Windows wäre es Systemsteuerung -- Drucker und Faxgeräte -- dann mit rechts Klick auf Standard Drucker -- und in der Auswahl 1x auf Freigabe oder freigeben klicken. Jetzt würde er wieder drucken.

Eigenartik, ich habe mein Mac paar Tage nicht benutzt und habe ihn gerade an dem Drucker angeschlossen und nun wird er als online angezeigt. Nichts verstanden, aber Problem behoben.. Trotzdem danke :)

0

Den Namen deines Druckers, besser den Namen der Druckerwarteschlange, kennst du bestimmt. Der könnte u.U. mit dem Namen z.B. CanonXY identisch sein.

Mit diesem Namen kannst du ( als root) mal versuchen, den Drucker zu aktivieren

cupsenable "Warteschlange"  -E 

Ich wüsste jetzt nicht wo ich das finde. Ich benutze das Macbook erst neu. Ich bräuchte die Schritte dahin , um zu verstehen wie ich das mache :s

0
@Sinee00

das ich Linux-Benutzer bin, kann man nicht alle Dinge 1:1 in den MAC finden. Probiere doch einfach mal

lpq 

zu tippen. Wahrscheinlich wird dir dort der Namen angezeigt.

Bei mir erscheint (bei ausgeschaltetem Drucker )

ML-1610 is not ready
no entries

ML-1610 ist die Warteschlange.

Vielleicht sollte man auch wissen, dass nicht jeder Druckerauftrag bei UNIX- und Unix--artigen Systemen nicht sofort ausgeführt wird. Irgendwann ( bitte mich nicht fragen) wird der dann man gestartet. Nach einem

cupsdisable  "Warteschlange"  -E 

cupsenable "Warteschlange"  -E 

druckte er sofort.

0

Was möchtest Du wissen?