Macbook Air startet nicht seit Update?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Beim Update Neugestartet -> Betreibssystem am Arsch
Das wars
Du musst deine Festplatte formatieren (ich hoffe es waren keine wichtigen, ungesicherten Daten drauf und/oder Es sind Backups vorhanden) und OS X neuinstallieren. Deswegen dank sei der Recovery HD.
Du startest deinen Mac neu und drückst CMD und R beim starten (bevor das Apfel symbol kommt). Danach öffnest du das Festplattendienstprogramm und formatierst deine Festplatte. Anschliessend beendest du das Festplattendienstprogramm und wählst die Option OS X neuinstallieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kathy1601
03.09.2016, 09:57

Genau richtig

0

Command + R beim start drücken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?