MacBook - warum so viel Speicher bei Sonstiges?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

MacBook - warum so viel Speicher bei Sonstiges?

Es gibt Dateitypen, die kann man „einfach“ zuordnen (Apps, Bilder, Mucke, Videos, Office-Dokumente …), alles andere wird bei „Sonstiges“ in dieser Anzeige gelagert.

Da wir Fraganten nicht wissen, welche Dateien du speicherst, wird das wohl insgesamt passen … :-)

Hast du Time Maschone Backups gemacht? Hatte auch mal das Problem, dass die Backups dummerweise auf dem Mac selbst und nicht auf der externen Festplatte gespeichert werden.

Ich gucke mal👍🏼 wundert mich halt nur dass mir im Finder für den Ordner 170GB angezeigt werden, aber der ganze Inhalt addiert nur 100GB ergibt...

0

Es war an... aber jedes mal wenn ich TimeMachine öffne kommt eine Meldung weil ich kein Volume zum Speichern konfiguriert habe... hat der dann überhaupt Backups gemacht und wie kann ich die löschen?

0
@Actionfreund

In dem Fall hat er wohl kein Backup gemacht. Du könntest mal nach dem Time Machine Ordner suchen. Sonst weiss ich leider nicht, woran es liegen könnte.

0

Was möchtest Du wissen?