Macbook --> 2. Monitor Problem!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

http://www.gutefrage.net/tipp/bevor-man-eine-frage-stellt

Manchmal ist es einfach eine tolle Sache, wenn man als Fragant ein paar bessere Infos hätte. Bei halb(herzig)en Angaben kann man schlecht helfen … :-)

VGA kann von Mac OS nur bedient werden, wenn es richtig angeschlossen wird. Allerdings ist es nicht unbedingt ein „natives“ Bildschirmformat … :-)

Noch keine Antwort, sondern mehr Fragen: Wird Dir, wenn der Monitor eingesteckt aber nicht erkannt ist, in den Systemeinstellungen (unter Monitore) das Teil angeboten (z.B. als 'Monitore anordnen')? Was für einen Monitor hast Du denn? Hat der vielleicht mehrere VGA-Eingänge, so daß es evtl. nur ein Umschalt-Problem ist? Erkennt das Macbook den Monitor, wenn Du den Adapter trennst und wieder verbindest? (Also quasi 'an-aus' simulierst?) Greez!

nein, das macbook erkennt die verbindung ab und zu überhaupt nicht, und ab und zu funktioniert alles. der bildschirm hat nur einen Ausgang

0

Was möchtest Du wissen?