Mac Speicherplatz voll wieso?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du musst erst mal schauen wo die Dateien sind. Beste Programme hierfür sind DaisyDisk oder WhatSize. Sind im Moment aber nicht gerade billig.
Bis diese Apps wieder günstiger sind, kannst du mal Disk Cleanup Pro von PCVARK nehmen. Ist gerade kostenlos. Bereinigungstools für Mac sind zwar nicht sinnvoll, aber du kannst wenigstens dein Müll aufspüren. Oder lade dir Onyx von Titanium Free. Gibts aber nur auf deren Webseite.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Email Anhänge, Safari Cache, iMovie Projekte, gelöschte Bilder unter iPhoto oder Fotos. 

Mit Festplattendienstprogramme mal die Festplatte reparieren, bzw. Zugriffsrechte. 

Mal mit gedrückter Shifttaste den Mac starten, löscht alle Cachedateien und bringt auch einige GBs. Danach nochmal normal starten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?