MAC OS und Windows auf einem Mac, gute Idee?

5 Antworten

Kannst du ruhig machen

Ansonsten(wenn dich das ständige runter und hochfahren stören sollte) gäbe es noch virtuelle Maschinen wie Parallels. Die Software hab ich oft zur Schulzeit verwendet weil ich oft nicht zwischen den Betriebsystemen wechseln wollte(nur wegen Visual Studio, Mathcad usw. War mir das ein bisschen zu anstrengend). Parallels ist auch ziemlich gut, man muss aber ca alle 2 Jahre die Software neu kaufen weil die dann aufhören das neueste macOS zu unterstützen.

sie nehmen sich gegenseitig viel Speicherplatz weg.

Wenn du nicht Zocken willst, dann installiere am besten Paralles Desktop, da geht zwar Leistung in Windows verloren aber dafür braucht es weniger Speicher, man kann es auf eine externe Festplatte legen und man kann viel schneller wechseln.

Das mit dem Speicher ist problematisch, ich weiß. Aber ich muss in Windows dann virtuelle Maschinen laufen lassen können. Wäre blöd, wenn man hier Leistungseinbrüche hat. Oder würde das problemlos funktionieren? 

0
@rewrewrew

Die Leistungseinbrüche sind dann nur in Windows. Ich hatte es damals auf einem MacBook Pro 15" mid 2014 in Stock installiert. Man konnte alles normal und flüssig machen sogar kleinere Spiele haben funktioniert.

0

Parallels ist eine geniale Software, die es dir erlaubt, macOS und Windows gleichzeitig zu nutzen und Daten zwischen den beiden Systemen auszutauschen. Man schiebt die Daten mit der Maus in die Finder- bzw. Explorerfenster. Dass Windows ein klein wenig langsamer läuft, macht sich kaum bemerkbar!

Unter Boot Camp hast du zwei starre Systeme, die je nach Bedarf gebootet werden müssen und im Datenaustausch unbequem bzw. unpraktisch sind.

IMac 12,1 stürtzt Nach Ram-Tausch gelegentlich ab?

Moin, An der Schule an der ich arbeite gibt es 12,1 iMac, bei denen der RAM auf 8 Gb(2x 4gb) aufgerüstet wurde (vorher 2x 2gb).

Die IMac laufen über Mac Os und Windows, je nach Wahl. Sie stürzen allerdings nur unter Windows ab und auch erst, seitdem der RAM getauscht wurde.

Es wurde wie beim orginal 1333MHz Ram verbaut, um welche es sich genau handelt kann ich immo. nicht sagen. Hat jemand ne Idee, ob man das irgendwie beheben kann ? Man kann natürlich wieder zurück rüsten, dies sollte aber erstmal nur Plan B sein. Vielen dank im Voraus schon mal.

...zur Frage

Bootcamp Windows 10 installiert, Partition vergrößert und nun kein Zugriff mehr auf Mac OS System bei Neustart mit gedrückter Option Taste?

Habe mir mit Hilfe von Bootcamp Windows 10 installiert. Hat alles super geklappt bis mir die Windows Partition zu klein wurde und sie mit Hilfe von EaseUS Partition Master vergrößern wollte. Die Windows Partition habe ich dann von 98GB auf 105GB (mehr war aus mir unbekannten Gründen nicht möglich) vergrößert und nun wenn ich neu starte und die Option Taste gedrückt halte, kann ich nicht mehr auf Mac OS wechseln. Ich habe nur noch die Option Windows zur Verfügung. Brauche DRINGEND HILFE! Danke im Vorraus!

...zur Frage

Mac Dateien auf Windows Öffnen? HILFE DRINGEND!

Hallo, ich morgen ein Referat halten und erstelle eine Präsentation mit dem Programm Open Office, jedoch die Version für Mac OS, da ich ein Macbook habe. In der Schule haben wir nur Computer mit Windows als Betriebssystem. Wie muss ich meine Dateien jetzt abspeichern, damit ich sie dann in der Schule auf dem USB Stick problemlos öffnen kann? IST DRINGEND! DANKE

...zur Frage

Boot Camp nicht mehr im Startmenü. Was tun?

Hi Ich habe in meinem Mac Mini eine Hdd mit OS X 10.11 als beta zum testen und Boot Camp mit Win 8 Dann noch eine zusätzliche SSD mit OS X 10.10 für den Alltag. Jetzt hab ich die Partition auf der HDD mit OS X 10.11 verkleinert, da ich zum testen ja nicht so viel Speicher brauche und so die SSD entlasten wollte. Hat alles soweit funktioniert aber seitdem kann ich nicht mehr unter Windows starten. Wenn ich auf Einstellungen-> Startvolumes gehe ist sie noch zu sehen aber startet nicht mehr davon. Beim Neustart mit ALT gedrückt taucht windows gar nicht auf. Im Finder kann ich die Boot Camp Partition ganz normal anschauen und öffnen.

Weis jemand wie ich wieder windows ins Startmenü bekomme?

Danke für eure Hilfe

...zur Frage

[Mac] Windows Partition auf externe Festplatte kopieren

Da die interne Festplatte in meinem Mac langsam voll ist, möchte ich die Boot Camp Partition mit Windows 8 auf eine externe (USB 3.0) Festplatte kopieren. Als Mac OS verwende ich 10.9.1

Ich habe im Internet recherchiert und nur die Methode mit "WinClone" gefunden.

Gibt es eine Möglichkeit die Partition 1 zu 1 auf die externe Festplatte zu kopieren?

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!

...zur Frage

Windows installieren und Os x bemutzen?

Hab ein Mac book air bekommen und habe das normale betriebssystem drauf und will es auch benutzen aber für die schule wäre windows besser und ich weis das man windows installieren kann aber kann ich dann noch das von Apple benutzen also kann man das dan auswählen wenn man den laptop startet oder muss ich mich für eins entscheiden

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?