mac os reinigt sich selber?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das kannst du inzwischen selber in den Einstellungen machen der Mac hat seit neuestem eine eigene Funktion um unnütze Dateien zu suchen finden und zu löschen. Schau mal beim Festplatten Dienstprogramm 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
wolfgang1956 20.06.2017, 17:34

Wo sollen denn diese Funktionen in den Einstellungen versteckt sein?

0

mac os reinigt sich selber?

Nein, warum sollte es das?

… wie sieht es mit Systemresten aus oder Resten von bereits gelöschten Programmen, macht das System es alles selber?

Auch das muss man mit Programmen wie „CleanMyMac“ oder CCleaner oder whatever machen!

Dies alles ist auch nicht Aufgabe eines Betriebssystems!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein es macht nicht alles von selbst. Aber die meisten Programme kannst du einfach selbst entfernen und es bleiben bis auf deine Einstellungen meist recht wenig Daten übrig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du schauen möchtest was da an unnützen Dingen so herumgeistert, dann lass etrecheck Mal durchlaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Apps wie MacBooster, CleanMyMac usw. die entfernen alle versteckten Dateien von Programmen. Schau dir mal MacBooster an, sehr zu empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
RabianGaming 18.06.2017, 22:49

solche "Apps" sind generell nicht zu empfehlen! Bloatware!

0
ludpin 19.06.2017, 12:42

Schwachsinn.

0

Was möchtest Du wissen?