MAC OS gelöschte Dateien herstellen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn Du die Option "sicher löschen" benutzt hast, dann ist die Wahrscheinlichkeit, dass selbst ein darauf spezialisierter Datenretter die Daten wiederherstellen kann, extrem gering. Die damit verbundenen Kosten wirst Du als Privatanwender garantiert nicht tragen wollen, denn die würden bei solchen Diensten auch anfallen, wenn die gar nichts finden würden, es sei denn, Du fändest eine Firma, die nur bei Erfolg bezahlt werden will, und das bezweifle ich stark.

Hi, wenn du ein TimeMachine-Backup hast, dann ist das ja kein Problem - solltest du das nicht haben, dann geht es, wenn du Glück hast, nur mit einer Wiederherstellungs-Software die aber zumeist recht teuer ist und auch keine Garantie gibt, dass diese Daten wirklich wieder hergestellt werden können.

Die NSA hätte da sicher die entsprechenden Möglichkeiten dazu :-)

Was möchtest Du wissen?