Mac Mini 1,4ghz 2014 mit Minecraft und League of Legends ruckelfrei?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Einen i3 gibt es schon seit Jahren in keinem Mac mehr. Beim 1.4 GHz Prozessor im Mac mini handelt es sich vielmehr um einen i5.

Die Prozessortaklung hat da überhaupt nichts zu sagen, dieser i5 ist leistungsstärker als noch vor Jahren so manch höher getakteter Quad Core.

Minecraft und League of Legend sollten absolut kein Problem sein. Welche Auflösung wird der angeschlossene Monitor haben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der kleinste Mac mini hat einen Core i5 mit 1,4 GHz, der via Turbo Boost bis zu 2,7 GHz erreicht. Das könnte durchaus reichen, sicher weiß ich es nicht.

Mein Tipp: hol dir das mittlere Mac mini Modell mit Core i5 mit 2,6 GHz (via Turbo Boost bis 3,1 GHz) und Intel Iris Grafik. Den bekommst du im Handel für etwa 700 Euro. Ich habe das gleiche Gerät und spiele problemlos anspruchsvollere Spiele damit, z. B. die Total War Reihe, Civilization, SimCity, Star Trek Online etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?