Mac HD lässt sich nach BOOTCAMP Partition nicht löschen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sollte man doch eigentlich mit dem Festplattendienstprogramm wieder gerade biegen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du von der Recovery starten kannst, hast du doch das Festplattendienstprogramm zur Verfügung. Starte es, klick die Festplatte an und lösche die Partitionen oder partitioniere die ganze Festplatte (GUI).

Geht doch normalerweise ganz einfach (Mac halt).

Sonst geh zu einem Bekannten, verbinde deinen Mac über Thunderbolt oder Firewire im Target-Modus mit dem anderen und lösche die HD vom anderen Mac aus. Dein Rechner wird als externe HD erkannt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Audiknubbler
04.07.2016, 21:07

Sorry aber habe doch geschrieben das ich nix löschen kann. Geht nicht. Weder formatieren noch löschen, auch nicht im Recovery Modus. Geht nix

0

Was möchtest Du wissen?