Mac Finder funktioniert nicht mehr?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

  • rechner ausschalten
  • starten und vor/beim startton alt lange gedrückt halten
  • recovery starten
  • neu installieren

keine panik - OS-X ist nicht windows und so ist es auch hier - alles bleibt erhalten - nur die systemstruktur wird erneuert.

das müsste genügen

gleich im anschluss holst du dir eine externe mit USB3 oder Thunderbolt und gewöhnst dich an tägliche bis wöchentliche backups :P

So, ich hab was zum ausprobieren - kein Garantie dass es funktioniert!

1 Öffne ein neues AppleScript-Dokument (ich hoffe du hast noch das Launchpad im Dock um AppleScript zu öffnen)

2 Gebe in den Editor folgendes ein:

tell application "Finder_backup.png"

activate

open home

end tell

3 Dann ausführen. Damit solltest du ein neues Finder-Fenster öffnen sollen. Jetzt einfach wieder den Finder in "Finder" umbenennen - wie du dort hinkommst, muss ich dir wohl nicht erklären ;D

Wenn das nicht funktionieren sollte, kannst du mich gerne in GuteFrage anfragen und ich werden versuchen, dass mir noch etwas anderes einfällt.

LG luketech

luketech 14.06.2014, 17:53

Achja, danach wäre ein Neustart eventuell nicht schlecht.

0
DerYoshiHaka 14.06.2014, 18:54

Hat leider nicht geklappt - error "Es ist ein Fehler „-10810“ aufgetreten." number -10810

0
luketech 15.06.2014, 10:09
@DerYoshiHaka

Ist der Name in den Anführungszeichen der, wie der Finder jetzt heißt? Probier dann noch einmal mit leeren Anführungszeichen. Dann sollte sich ein Fenster öffnen, wo alle AppleScript-unterstützenden Programme gelistet sind. Da sollte der Finder dabei sein :)

1
DerYoshiHaka 15.06.2014, 13:02
@luketech

Ja, Finder_backup ist der jetztige name vom Finder. Jetzt hat es funktioniert, jetzt müsste ich nurnoch wissen wie ich Finder_backup in Finder umbenennen kann. Normalerweise sollte es ja funktionieren wenn man auf den Namen klickt, oder eben Rechtsklick -> Umbenennen. - beides klappt blöderweise nicht

0
luketech 15.06.2014, 15:15
@DerYoshiHaka

Klicke mal auf den Titel von Finder unter dem Symbol, warte 2-3 Sekunden und dann drücke noch einmal auf den Titel. Damit solltest du den Titel direkt bearbeiten können.

Oder du kannst es unter Rechtsklick -> Informationen versuchen

0
luketech 16.06.2014, 16:49
@luketech

Hat es geklappt? Wenn nicht, versuche ich dir einen Script zu schreiben, der den automatisch umbenennen können sollte - dürfte ich sogar hinbekommen, ist nicht besonders schwer :)

1

Was möchtest Du wissen?