Mac festplatte voll, 173 GB filme

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schiebe deine Filme auf eine externe Festplatte, dann sollte sich das Problem erledigt haben ;)

Ich hatte das mal ähnlich. Ich habe dann alle Filme auf eine Externe verschoben und siehe da, da war der Speicherbedarf so gering, wie ich es berechnet hatte, die Bereinigung brachte auf der Internen aber den größeren Platz frei.

Erläutere mal genauer, wie du "zusammenzählst" und woher die Angabe kommt, dass du 173GB Filme hast? Wie groß ist deine Festplatte?

Habe ich zu viele Programme?

Mein Laptop spinnt. Seit Monaten schon. Es sagt mir tagtäglich, dass mein Speicher voll ist. Ja, die Festplatte ist mit 86 Programmen voll. Keine Ahnung, wozu die alle gut sind und ob ich die alle wirklich brauche. Alles das, was wirklich viel Speicher braucht, ist nicht löschbar; also selbst wenn ich diese Programme löschen wollte: Darf ich nicht. Obwohl mir der Kasten gehört und ich doch der Admin bin. Oder? Ich weiß nicht mehr ein noch aus. Noch kriege ich den Kasten an und kann auch ins Internet. Aber ich kann den PC nicht zurücksetzen, weil mir ein paar GB Speicher fehlen. Ich hab 173 MB frei von 148 GB. Ja, zugegeben: Eine kleine Festplatte, oder wie immer man das nennt. Aber da muss doch was möglich sein. Den PC zurücksetzen (diesen Tipp hat mir schon jemand hier gegeben), kann ich nicht, weil ich dazu 4,77 GB brauche. Wie kann ich mir selbst helfen? Ach - ich hab Windows 10, falls das wichtig sein sollte.

...zur Frage

Festplattenspeicher wird immer weniger

Meine C Festplatte (eine ssd) hat fast nichts drauf. Nur ein zwei Spiele und ein Programm. Ich habe 119 GB auf C. Ich speicher sonst alles auf Festplatte D mit 931 GB.

Obwohl ich nichts runterlade, abspeichere, installiere oder sonst etwas mache, geht immer mehr Speicher von C verloren. Vor ein Monat hatte ich ca 50 GB frei. Eine Woche später waren es plötzlich 20 und jetzt sind es nur noch 12.

Ich hab sogar ein paar Programme deinstalliert, weil ich dachte, das die evtl. kopien auf C anlegen. Aber danach war es wieder ein GB weniger. Habe dann den CC Cleaner geladen und mal laufen lassen, dann waren es 15 GB und jetzt sind es wieder 12. Habe den Cleaner nochmal laufen lassen in der Hoffnung es kommen wieder einige Gigabyte dazu, aber es hat sich nichts getan.

Der Speicher sinkt kontinuierlich und ich möchte eine 3. Formatierung vermeiden. Woran liegt denn das?

...zur Frage

Festplatte zeigt weniger Speicher an?

Guten Tag. Ich habe in meinem PC eine 500GB Festplatte. auf C sind 172 un der Rest ist auf D.. C sagt mir ich habe noch 20GB frei, wenn ich die ordnergröße zusammenzähle komme ich auf evtl. 40gb, das heißt 110gb fehlen mir, wo sind die hin? datenträgerbereinigung schon gemacht ..

...zur Frage

Mac- Startvolume voll?

Hallo, ich habe schon seit längerem Probleme, dass mir immer wieder angezeigt wird, dass das Startvolume voll ist. Das kann eigentlich nicht sein da ich vor kurzem erst den Speicher erweitert habe und so gut wie keine Bilder und Filme gespeichert habe, da sich diese auf einer externen Festplatte befinden. Wisst ihr vielleicht wie man sehen kann wo der ganze Speicher verbraucht wird? Bzw. Wo hat man einen Überblick über den Speicher des Startvolumens? Kennt ihr möglicherweise ein Programm zum "aufräumen"?

LG

...zur Frage

Mac Speicher Problem gelöst, doch was war jetzt die Ursache?

Hallo,

Ich hatte Gestern Abend das Problem, dass mir überraschender Weise angezeigt wurde, dass meine 500 GB Festplatte voll ist. Ich war erst sehr überrascht, weil das eigentlich garnicht sein konnte aber ich habe rausgefunden, dass ich unter "Filme" und dann bei "Final Cut" 429 GB gelagert habe. Ich habe raufgeklickt und dort fand ich die Datei "Ohne Titel" Diese "Ohne Titel" Datei, hat die kompletten 429 GB geschluckt und ich habe sie natürlich sofort gelöscht. Waren das sämtliche BackUps von Final Cut? Falls ja, ist es ganz schön krank, dass Final Cuts BackUps, so viel Platz einnehmen. Ich meine, mir kanns egal sein. Ich speicher mein Projekt und dann hat sich das Ganze aber trotzdem, ist es ja ganz schön lästig, jedes Mal die BackUps zu löschen. Was meint ihr dazu?

Grüße :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?