Mac Festplatte löschen - ohne Zugriff?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Shplitta,

Wie viele Partitionen gibt es auf der Festplatte? Hast du die OS X-Partition komplett gelöscht? Wurde Windows eigentlich installiert oder startet gar nichts, wenn du den Macbook starten versuchst? Welche Win-Version hast du versucht, zu installieren? Und wie genau hast du versucht Windows auf der Platte zu installieren? Hier findest du eine Anleitung für Win10 auf Englisch: https://support.apple.com/en-us/HT204990

Welche OS X Version war auf dem Macbook?

lg

Mit CMD + R von der Recovery HD starten, dort dann mit dem Festplattendienstprogramm

Mac ausschalten. Einschalten, Command+R gedrückt halten, warten bis der Recovery Modus geladen ist. Von da aus kannst du die Platte partitionieren und das System neu aufsetzen. Hast du auch keine Recovery Partition mehr so landest du in einer Internetwiederherstellung. Das ist ein Modus direkt in der Firmware des Macs, der selbst mit ner völlig leeren Platte funktioniert. Dieser installiert das Recovery System dann aus dem Internet neu.

Shplitta 30.11.2016, 22:31

Danke für Deine Antwort.

Genau das geht ja auch nicht. Ich habe ja Windows auf der Festplatte. Wenn ich den Mac starte, startet Windows.

0
TheQ86 30.11.2016, 22:33
@Shplitta

Dann probier Command+Alt+R, das sollte die Internetwiederherstellung direkt starten, wenn dein Gerät sie unterstützt. Ansonsten musst du wohl über nen anderen mac dir erst mal nen OS X Installationsdatenträger besorgen.

0

Was möchtest Du wissen?