Mac: Auf Fotos (photos.app) durch Ordner zugreifen?

3 Antworten

Seit Yosemite wurde iPhoto durch die Fotos App abgelöst. Die iPhoto-Datenbank musste deshalb konvertiert werden - vielleicht ist das fehlgeschlagen? Du kannst aber die iPhoto Mediathek mit einem Rechtsklick öffnen und direkt auf die einzelnen Fotos zugreifen.

Der richtige Ordner nach "Paketinhalt anzeigen" ist "Masters".

Wie groß ist der Ordner?

Ich kann das leider nicht einsehen - bei jedem Start schmiert das Ding ab. Es dürften aber um die 800 Fotos sein?!

0

Man kann es einsehen... (Eigene Bilder und dann Sekundäre Maustaste (Standart rechts) und dann paket öffnen (oder so)
Aber da sind sehr viele Ordner und Dateien... Viel Spaß beim raussuchen...
Ich weis leider nicht mal ob du diese App nach dem löschen neu installieren kannst (standartapp)
Sind es irgend welche "brisanten" Fotos(zB: pornographische Bilder bzw Geheimnisse von Firmen oder Bankdaten)?

0
@iXtreme07

Danke für deine Antwort! 

Das habe ich gemacht, die Ordner-Strukturen sind da, allerdings nur ein Bild pro Ordner. Diesbezüglich war iPhoto eindeutig besser. :/ 

Und nope, brisante Fotos sind nicht drauf. 

0

Wenn du willst kannst du mir die Datei schicken.., dann kann ich dir die Bilder zurückschicken... Aber bei 800 Bilder kann es je nach Auflösung dauern...

Besser:
Die Datei auf einen USB/ext Festplatte ziehen und Freunde fragen die Mac OS X besitzen...
Zur not kann ich es auch machen....

0
@iXtreme07

Danke für dein Angebot! 

Ich habe noch einen zweiten Mac da, das wäre kein Problem. Aber ich glaube du hast mich falsch verstanden, meine Bilder tauchen nämlich nicht mehr auf. :(

0

Es gibt eine bestimmte Tastenkombination die du drücken musst (Ist zumindest ein Versuch wert)

Ich weiß diese Kombination leider nicht auswendig… Steuerung & Alt wenn ich mich nicht ganz täusche...
Diese Kombination musst du drücken während die Bibliothek und das Programm komplett geschlossen ist danach kommt ein Fenster wo du auswählen kannst ob du es reparieren möchtest bzw was du reparieren möchtest… Wenn du möchtest kannst du noch eine halbe Stunde warten dann bin ich zu Hause und kann dir sagen welche Tastenkombination oder du probierst es selber aus 😉

0
@iXtreme07

[alt] + [cmd] während des Startens von Fotos.app = die Möglichkeit, die Mediathek zu reparieren.

0

Finder stürzt ab bzw. meldet sich nicht mehr

Trotz Überprüfung des Volumes mit dem Festplattendienstprogramm arbeitet der Finder nicht korrekt. Was soll man machen?

OS X Yosemite 10.10 Macbook Pro Retina 13“

...zur Frage

Markierung eines Textes wird nicht angezeigt (Mac OS X Yosemite)

Hallo zusammen, ich habe mir kürzlich einen Macbook Pro zugelegt. Da habe ich nun das Problem, dass wenn ich einen Text Markiere, dass was beim Windows normalerweise blau markiert wird, hier nur ganz leicht grau oder gar nicht sichtbar ist. Ich brauche dringend eine Antwort! Gruss Samy

...zur Frage

Kann man OS X Yosemite deinstallieren? Ö.o

Also, ich habe vor mir ein MacBook zu kaufen - will aber nicht Yosemite drauf haben weil ich das einfach nur hässlich finden , vor allem die neuen Symbole und der Dock :(

Kann man das deinstallieren? oder ein anderes OS X installieren?
d.h.: den Vorgänger zum Beispiel...

Danke :)

...zur Frage

Mac zu Mac Direktverbindung

Moin,

wie bekomme ich es hin zwischen zwei Macs eine Direktverbindung via WLAN ohne Router zu erzeugen um Daten auszutauschen?

Das MacBook Pro hat Yosemite und das MacBook Lion.

Liebe Grüße

...zur Frage

MacBook gekauft, muss ich Mac OS kaufen?

Hey, habe mir heute das MacBook Air gekauft. Muss ich noch Mac OS kaufen oder ist das gleich installiert oder so?

...zur Frage

MAC OS Yosemite rechtsklick

Hallo an alle

ich habe folgendes Problem, und zwar habe ich auf meinem Macbook Air OS Yosemite installiert, und jetzt kann ich irgendwie nicht mehr die Rechtsklickfunktion nutzen?

Weiss da jmd Bescheid ob die Gestik sich vielleicht geändert hat?

MfG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?