Mac - Film von Mac auf externe Festplatte ziehen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Festplatte ist vermutlich falsch formatiert. Das Win-Filesystem (außer NTFS) kann keine GB-Files verwalten.

Lösche die Festplatte mit Festplattendienstprogr. mit HFS+ journaled.

Du verbindest Deinen Mac mit der externen Festplatte. Nun wird das Icon der Festplatte auf dem Schreibtisch Deines Mac erscheinen. Du öffnest die externe Festplatte, klickst die Datei an, die Du auf Deinen Mac kopieren willst und schiebst sie einfach per Drag and Drop auf Deinen Mac. Das ist doch ganz einfach!

milzmensch 03.03.2013, 11:06

nein so geht es nicht.

0

Wenn es an der falschen Formatierung liegt, dann gibts grundsätzlich zwei Möglichkeiten: a) MacFUSE installieren oder b) die Festplatte neu und richtig formatieren (dabei gehen aber alle Daten auf der Platte verloren).

Installiere dir dazu noch das NTFS-3G und dann sollte es eigentlich laufen. Eine Anleitung dazu gibts hier: http://www.apfeltalk.de/forum/howto-ntfs-ger-t194611.html

milzmensch 02.03.2013, 21:13

also die externe platte kann nicht formatiert werden da sie wichtige und nicht mir gehörende daten enthält. ich will ja nur diese mkv datei rüberziehen

0

Was möchtest Du wissen?