5 Antworten

Zählt zu Hieb- und Stoßwaffen, daher Besitz ab 18 Jahren und führen verboten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Fällt unter §42a WaffG. Besitz ab 18 erlaubt, Führen verboten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Sammlerstück ist das kein Problem. Bei sich tragen ist es verboten wenn die Klinge offen ist und länger als 12cm.

Hätte selbst gern eins, aber eins aus dem Spiel Counter-Strike :D

https://elementalknives.com/collections/m9-bayonet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dfsJKADSFHL
27.05.2016, 14:12

Ich würd eins verkaufen wenn ich eins hätte die sind nämlich scheißviel wert

0

Früher trug die Fahrtenjugend in D. stets einen Fahrtendolch mit sich am Gürtel (auch schon Zehnjährige) - aber sie konnte damit auch verantwortlich umgehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Führen ? - NEIN ,keine Möglichkeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?