M.2 SSD mit 32Gbps?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bei einer SSD mit Sata3-Standard wieder der EVO macht es keinen Sinn. Aber eine richtige M.2 haut schon rein, wenn du sie nativ über PCIexpress anschliesst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Willst du irgendwelche Benchmark-Rekorde brechen oder wozu die SSD? Beim Booten oder normalen Betrieb wirst du keinen Unterschied zu deiner aktuellen SSD spüren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IXYXI
11.04.2016, 12:05

Ne, aber wenn man es schon hat dann kann man es auch nutzen :D

ist es unsinnig die SSD über Sata express anzuschließen? kann ich da noch etwas rausholen oder kann die eh nicht schneller als 6gbps?

0

Bedeuten 32Gbps nicht eine SSD mit maximaler Grösse von 32 GB?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es dir so sehr um Speed geht ist es vllt sinnvoll 2 SSD im RAID Verbund zu betreiben...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie schon gesagt, kannst du dir noch eine ssd kaufen und die dann im raid 0 laufen lassen (die ssds sollten gleichgroß sein). lohnt sich aber nur, wenn dein mainboard mehr als einen 6 Gbit/s SATA port hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?