m14 socom elektrische softair gut

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn die Beschreibung bei Amazon stimmt, dann gibt es keine Unterschied und du kannst die billigere nehmen. Aber ich habe den Verdacht hier liegt eine Verwechslung vor und das ist in Wirklichkeit eine Federdruckversion. Aber dann kannst du ohne Probleme das Ganze zurückschicken.

Hier ein Review zu der Softair:

http://www.airsoftonline.de/wbblite/thread.php?threadid=2450

Das ist Softairmüll, der nur sehr kurze Zeit funktioniert! Du findest nicht eine AEG unter 150€, die etwas taugt! Unter 150€ bekommt man als Minderjähriger nur brauchbare Federdruckpistolen und AEP ( elektrische Pistolen )! AEG wie die im Link sind keine 10 € wert und beim ersten kleinen Defekt auch gleich Totalschaden, weil es keinerlei passende Ersatzteile dafür gibt.

Dies hier ist das billigste brauchbare Anfänger-M14: http://www.softairsektor.de/Softair-Gewehre/Gewehre-AEG/GSG-Mod-M14-in-Holzoptik-CM032AMG::1380.html

Für diese Cyma CM.032 gibt es auch passende Ersatz- und Verschleißteile!

empfehle dir ne m4 ist für den anfang besser geeignet

Was möchtest Du wissen?