Lympfödem

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Evtl hattest du schon vorher eingeschränkte Lymphgefäße die jetzt durch die OP insuffizient geworden sind. Du solltest dir das richtig diagnostizieren lassen und anschließend, wenn es sich um ein echtes Lymphödem handelt brauchst du eine Verordnung mit komplexer physikalischer Entstauungstherapie (genau das, nicht nur Lymphdrainage).

Mit dieser Frage solltest Du dorthin, wo Du operiert worden bist. Falls Du da kein Vertrauen mehr haben solltest, geh einfach zu einem anderen Urologen.

Diagnosen oder Tipps per Internet sind ein bisschen wie Wahrsagerei ;-)

Was möchtest Du wissen?