Lympfknoten links am Hals unter dem Kiefer angeschwollen, dick, wann zum arzt?

5 Antworten

Die Lymphknoten sind ein Teil des Lymphsystems und spielen eine wichtige Rolle bei der Immunabwehr.
Geschwollene Lymphknoten haben meist harmlose Ursachen: Häufig liegen den vergrößerten Lymphknoten Infektionen zugrunde, wie z.B. eine Erkältung oder Mandelentzündung. Häufig klingen die Veränderungen auch von selbst wieder ab – ohne, daß sich eine Ursache findet.
Wenn die Schwellung, länger als 2 Wochen anhält, solltest Du zu Deinem Hausarzt gehen und dies abklären lassen.

Am besten gehst du sofort. Der arzt soll es sich einfach mal ansehen. Gute Besserung😊

Warm halten am besten Schal tragen. Das ist ein Erkältungssymptom.

Was möchtest Du wissen?