Lympfdrainage - Gips ab?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn die vom Arzt angegebene Verweildauer des Gipses bereits erreicht oder überschritten ist, kann man ihn abnehmen. Andernfalls ist eine Lymphdrainage auch mit Gips möglich, da eine Anregung des Lymphtransportes auch von außerhalb des Gipses erreicht werden kann. Dein Lymphdrainage-Therapeut weiß aber auf jeden Fall, was er zu tun hat...

Ja. Und keine Angst, hört sich schlimmer an als es ist. Gute Besserung!

Was möchtest Du wissen?