Lycamobil - Kosten für Anrufempfänger im Ausland?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi  Partysaufari, 

die Antwort ist relativ einfach wenn man sich immer vor Augen hält, dass der Angerufene nicht wissen kann, aus welchem Land der Anruf kommt. 

Wenn du also mit deiner deutschen Karte in Deutschland bist und angerufen wirst, ist der Anruf kostenlos - egal ob der Anrufer in Honolulu oder nur eine Straße weiter ist. Genauso verhält es sich mit den eingehenden Anrufen bei deinem Freund: Wenn er eingehende Anrufe nicht bezahlen muss, innerhalb der Türkei, sind auch Anrufe von dir kostenfrei für ihn - wenn du mit unterdrückter Nummer anrufst, kann er ja nicht wissen, dass du aus Deutschland anrufst. :) 

Für ihn wäre dein Anruf nur kostenpflichtig, wenn er selber auch im Ausland ist  - das wüsste er aber ja. ;) 

Ich hoffe ich konnte das nachvollziehbar erklären. Wenn du noch Fragen dazu hast, immer her damit. :) 

Viele Grüße

Dörte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur von Lycamobil zu Lycamobil ist das telefonieren gratis, ansonsten fallen für beide Kosten an. Und das kann ganz schön teuer werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Partysaufari
20.03.2016, 07:57

Gut, erst mal  Danke :-) wenn ich aber ein Paket mit freiminuten in die Türkei habe kostet es mich ja schonmal nix. Und da er ja ein türkisches Netz hat dürften für ihn z.b. keine roaminggebühren anfallen wie beispielsweise bei einem deutschen Netz das in der Türkei angerufen wird. Mir ist also immer noch nicht klar ob für ihn kosten anfallen 

0

Nein, eine Anrufannahme mit einer türkischen Handykarte innerhalb der Türkei ist kostenfrei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Partysaufari
20.03.2016, 14:10

Dankeschön 👍

0

Was möchtest Du wissen?