Luzides Träumen (Klarträumen) kann mir jemand helfen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die bekanntesten Techniken, die du wahrscheinlich auch gefunden und ausprobiert hast, sollten eigentlich funktionieren. Entweder du bist zu ungeduldig, was meistens der Fall ist, wenn es nicht funktioniert oder es ist aus anderen Gründen nicht möglich, wie zum Beispiel bei mir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstmal Geduld ist wichtig. Ohne die klappt es nicht. Das geht nicht von heute auf morgen.

Du solltest dir ein traumtagebuch zulegen. Schreibe dir direkt wenn du morgens wach wirst auf was du geträumt hast. Damit trainierst du die Hirnregionen die dafür zuständig sind sich Träume zu merken.

Auch viele setzen auf Reality Checks. Also herausfinden ob man gerade träumt oder nicht. Wichtig dabei ist dass du dir eine Sache nimmst die nur im Traum möglich ist.
Zum Beispiel auf die Uhr schauen wenn es dann 25 Uhr ist wirst du wohl träumen. Das funktioniert aber nur wenn du daran auch glaubst.

Die Techniken kombinierst du damit und dadurch hast du die höchste Chance einen luziden Traum zu bekommen.

Luzide Träume bringen Dir allerdings auch einen unerholsameren schlaf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde eine erfahrene Community suchen und mich dort austauschen, z.B. Klartraumforum.de.

Wichtig ist, dass man an den Techniken dran bleibt. Ich empfehle 4 Wochen pro Technik.

Und natürlich ist wichtig: Fleißig Traumtragebuch schreiben, jeden Tag. Reality Checks, gründlich, ca. 15 bis 30 am Tag. WBTB wenn möglich, mindestens am Wochenende. Und fleißig einlesen, am besten fundierte Werke wie von Paul Tholey.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst dich mal in polyphasiches Sclafen einlesen. Auch äußerst interessant und unterstützt Klarträume, neben anderen Vorteilen.
 :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir hat es funktioniert, indem ich mir angewöhnt hab im Alltag auf meine Hand zu schauen und mich fragen ob das grade ein Traum ist und irgendwann hat es echt geklappt ich hätte das davor garnicht geglaubt.
Warte einfach ab und hab Geduld :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von x3Leoniex3
12.04.2016, 21:20

Oke, danke. ^^

0
Kommentar von Rainzer
12.04.2016, 21:59

Wie lange hat es bei dir gedauert bis du ein klartraum hattest und wie viele hattest du schon und wie lange hat der Traum ca. gedauert und fühlt man sich da wirklich als ob man im realen Leben ist? Sry für die vielen Fragen aber da du schon ein klartraum hattest bist du hier wahrscheinlich die beste die das weiß ^^

0
Kommentar von lindauliebe1996
12.04.2016, 22:04

ich hab es ca. 2 Wochen immer regelmäßig gemacht, danach nur noch ein- zweimal am Tag und nicht mehr so bewusst ich hab die Hoffnung schon aufgegeben aber irgendwann hab ich es dann im Traum gemacht nach 1-2 Monaten erst (!) und ich konnte schon rumfliegen undso aber es war danach (ca. 2min.) sowas wie ein direkter Übergang ins normale Denken (schwer zu beschreiben) ich war halt auf einmal wach und hab mir die Sachen normal vorgestellt. es ist um ehrlich zu sein nicht soo toll wie ich es mir erhofft hatte es ist ähnlich wie wenn man sich etwas normal vorstellt :)))

0

Was möchtest Du wissen?