LUZIDE ALPTRÄUME, angst zu schlafen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hört sich zu 100% nach einer schlafparalyse an!
Das hatte ich auch mal & ich bin 'aufgewacht' und konnte mich nicht mehr bewegen.
Habe auch zum Glück nicht meine Augen auf bekommen,viele erzählen nämlich dann immer von Dämonen die auf einen zu kommen ! :D
Und das mit diesem 'wach-schlaf'
Habe ich auch schon mal gehabt,ich höre da auch irgendwelche Leute die reden,aber nicht böses oder kreischen oder so,es hat sich eher danach angehört das jemand neben mir sitzt ,mit sanfter ,freundlicher Stimmer & ein Gespräch mit mir anfangen will. - creepy. :'D
Bin bei dieser 'Stimme' aber dann sofort wieder eingeschlafen weil die sich so sanft angehört hat.
Man könnte mich für verrückt erklären! :'D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heyii
Also 1. Es gibt so ne Art Trick wie man raus finden kann ob man noch träumt. Du musst deine Nase zu halten und wenn du ohne Probleme, das heißt auch ohne durch den Mund zu Atmen, weiter Atmen kannst dann bist du in einem Traum. Version 2 ist das man in Luziden Träumen ich selbst ändern kann z.B. die Kleidung falls das funktioniert träumst du.
2. Für Leute die Luzides Träumen nicht gewohnt sind ist die Erkenntnis das sie träumen im Traum (haha) so schockierend, dass die diesen Zustand nur wenige Minuten aushalten.
3. Ich kann verstehen wie schrecklich es für dich gewesen sein muss sowas zu träumen, aber am besten du läßt dich jetzt hin machst die Augen zu und versuchst weiter zu schlafen
4. "Schön" das auch noch jemand nicht schlafen kann ;)
LG Aida

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Doch du bist Wach ;)

Naja angst zu schlafen solltest du nicht haben. Schlaf ist wichtig, man kann sonst wirklich halluzinieren wenn man sehr unausgeschlafen ist oder viel zu lange Wach. Mach dir ein kleines Licht an, evtl. den Fernsehr ganz leise oder sowas in der Art.

Ist zwar selten aber manchmal hatte ich das auch, das ich so wie von dir beschrieben für ca. 15 mins eingenickt bin, nen Alptraum hatte und wieder aufgewacht bin und noch nicht ganz Wach nicht unterscheiden konnte ob ich mich in der realität befinde oder sonst wo. Nach einigen Minuten schwindet das gefühl wieder.

Mach dir einen Tee, mit etwas baldrian wenn du hast .p

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Uh ich kenn den shit, stell dir vor: ich habe einen Traum der sich seit jetzt bestimmt über 10 Jahre immer und immer wiederholt. Es ist immer der selbe dreck. Ich werde verfolgt von kopflosen Typen, durch den Wald, durch das Wasser und letztendlich an einer Treppe wo der Anfang ins Schwarze führt wie auch das unter mir, bis sie mein Bein kriegen dann wach ich auf. Mal sind es zwei mal im Monat, mehrere Male in der Woche, oder wenige Male im Jahr.

Aufjedenfall, habe ich gelernt mich damit abzufinden. Nicht nur das du weist es ist ein Traum, du musst auch so fühlen wie ein Traum und extra Dinge tun die du nur im Traum kannst. (Ich träum dann immer das ich mit meiner Zunge mein Ellenbogen berühren kann :D)
Beruhig dich, denk nicht viel drüber nach, morgen wird hoffentlich ein besserer Tag, und eine bessere Nacht :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also - du bist wirklich wach :D ich hatte mal eine Zeit lang luzide träume, aber keine Alpträume, dswg war das ziemlich cool.

Erhol dich noch ein bisschen und mach dich nicht weiter verrückt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

oh du arme, das klingt echt hart. ich hatte letztens einen alptraum, wo eine frau eine andere frau mit einem messer ermordet hat. als ich aufgewacht bin, hatte ich die schreie der sterbenden frau noch ganz deutlich im kopf. das war das erste mal seitdem ich ein kind war, dass ich aus einem traum aufgewacht bin. bei dir hoert sich das sich aber noch krasser an, tut mir leid dass du sowas erleben musstest. aber ganz bestimmt passiert es nicht wieder, wenn du das naechste mal einschlaefst. <3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Glaub das heißt Schlafparalyse? :o Bin mir aber nicht sicher.. Luzide Träume hatte ich schon 3, jedenfalls hab ichs so wahrgenommen :D Aber sowas noch nie..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Shiit das war ein Dämon, typische Anzeichen (nicht bewegen können, Stimmen hören, aber niemanden sehen).:D (ich meine es ernst)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Stella2000
25.05.2016, 03:28

Oh man sag sowas nicht

0
Kommentar von loveteddys
25.05.2016, 03:30

Jetzt hab ich auch angst xD

0
Kommentar von Getter5
25.05.2016, 03:32

das war eine Schlafparalyse..

0

Du darfst nicht auf dem Rücken schlafen

dann passiert sowas seltener

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CrispyA
25.05.2016, 03:58

Am besten auf der Rechten Seite einschlafen. Ich habe nie Alpträume wenn ich auf dieser Seite einschlafe. 

1

Ich kann auch nicht pennen wegen 5 tassen kaffee

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Getter5
25.05.2016, 03:37

läuft bei dir

0

Was möchtest Du wissen?