Lusttropfen durch Boxershort

...komplette Frage anzeigen

DAS ERGEBNIS BASIERT AUF 6 ABSTIMMUNGEN

Ja 50%
Nein 33%
unwahrscheinlich 16%

9 Antworten

unwahrscheinlich

Es ist sehr sehr unwahrscheinlich das sie schwanger ist. Ich gehe davon aus, das du dich bevor du sie "gefingert" hast, selbstbefriedigt hast. Dann ist es sehr unwahrscheinlich, dass sie schwanger ist, da du ja sicher ein paar Sekunden gewartet hast, als du zum Höhepunkt gekommen bist. Danach sterben die Spermien an der Luft ab. Fals 3 Tage vergangen sein sollten und du keinen großen Wert auf Hygiene gelegt hast, ist es sogar dann noch unmöglich, obwohl du ihr so vielleicht irgendwelche Bakterien zugeschoben hast.

-Evelyn-

Lusttropfen enthalten generell Samen, genau genommen sogar soviele, dass es prinzipiell von der Menge her zu einer Schwangerschaft führen könnte. Aber das ist sehr unwahrscheinlich. Vor allem, wenn du dir die Hände mal gewaschen hast (wo ich ja von ausgehe), geht die Wahrscheinlichkeit gegen 0.

Nein

In Lusttropfen befindet sich zwar S.perma, aber das stirbt generell an frischer Luft nach wenigen Minuten. Nach drei Tagen kann das Mädchen davon also nicht schwanger werden...

ich bin mir nicht sicher ob ich das am finger hatte. hatte noch eine boxershort an und die war außen leicht feucht...

Nein

...hoffe ich. denn schweinos die die morchel wringen und sich danach drei tage die hände nicht waschen sollten sich nicht vervielfachen :DD

Ja

Der Lusttopfen enthält samen?! Wasser ist es ja keins :)

Lusttropfen sind Samen. Schwangerschaft beim Fingern möglich. Hättest ein Gummi über die Finger ziehen sollen...

Ja

das kenne ich xD.. Klar kann sie schwanger werden aber die chance ist sehr gering.. Also du hattest sper.ma an deinem finger und hast sie gefingert? Hab ichs richtig verstanden??

Was möchtest Du wissen?